Die Forbes-Liste „30 Under 30“ 2018 ist raus – und dieser deutsche Gründer kratzt an unserem Selbstbewusstsein