Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Bundesverband Digitale Wirtschaft

  • Klick-Betrug bei Online-Werbemitteln: Ad-Fraud-Rate liegt in Deutschland bei nur 2,2 Prozent

    In der deutschen Digital-Branche ist Klickbetrug auf Werbeanzeigen offenbar ein deutlich kleineres Problem als in anderen Ländern. Das meldet der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), der im Vorfeld der Vermarktermesse dmexco einen Qualitätsreport erstellt hat. Für diesen hat er eine Ad Fraud-Rate errechnet, die lediglich bei 2,2 Prozent liegt. Darüber hinaus hat sich der Verband auch mit dem Erfolg von Programmatic Advertising befasst.

  • Digitale Wirtschaft: Wer verdient am meisten?

    Die digitale Wirtschaft wächst und bringt jede Menge neuer Arbeitsmodelle und Berufsbilder hervor. Welche Jobs am besten bezahlt werden und mehr hat eine Studie des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) in Zusammenarbeit mit der Beratungsgesellschaft Kienbaum herausgefunden.

  • Matthias ersetzt Matthias: Matthias Wahl wird neuer Präsident des BVDW

    Die Mitglieder des Bundes­verbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. haben auf ihrer 25. Mitgliederversammlung ein neues Präsidium gewählt. Neuer Präsident der Interessen­vertretung der Digitalen Wirtschaft ist Matthias Wahl (OMS). Präsident Matthias Ehrlich – erst seit zwei Jahren im Amt – verzichtete aus beruflichen Gründen auf eine Wiederwahl.

Anzeige

Digital

Otto Now steigt mit anderem Ansatz in den E-Scooter-Markt ein

Die Sharing-Tochter des Hamburger Handelskonzerns verleiht ab August bundesweit Elektroroller. Anders als bei den Konkurrenten am Markt werden die E-Scooter aber nicht minutengenau abgerechnet, sondern per Monatsabo. Dadurch erhofft sich der Verleiher auch eine höhere Lebensdauer der Roller. mehr…

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Studien der Woche: Nachhaltig shoppen, E-Autos, Netzwerk-Lust?

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Daimler will bis 2025 jedes vierte Auto online verkaufen

Das Ende des klassischen Autohauses wird schon seit Jahren beschworen. Auch Daimlers Vertriebschefin…

Deutschland, Carsharing-Land?

Drivy, Flinkster, Share Now: In Deutschland tummelt sich eine mittlerweile fast schon unüberschaubare…

Anzeige