Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Bitkom

  • Bitkom erwartet stabiles Wachstum der Digitalbranche

    Die Digitalbranche wird nach Prognosen des Bitkom ihre zuvor schon guten Erwartungen beim Umsatz für das laufende Jahr noch übertreffen. Deutschlands Anteil am Weltmarkt sinkt allerdings erstmals unter die Marke von vier Prozent.

  • Ein Jahr DSGVO: Viel Arbeit – und viele offene Fragen

    Die größte Aufregung rund um die Datenschutzgrundverordnung hat sich nach einem Jahr gelegt. Es gibt inzwischen viel Lob - aber auch weiterhin Kritik. In jedem Fall lässt die "Zeitenwende im Datenschutz" die Arbeit für alle nicht ausgehen.

  • Bitkom-Studie: Deutschland bei Blockchain nur Mittelmaß

    Bei Banken oder in der Logistikbranche wird der noch jungen Blockchain-Technologie enormes Potenzial zugesprochen. Doch im internationalen Vergleich sieht jedes zweite Unternehmen hierzulande Deutschland dabei als Nachzügler, wie eine am Donnerstag auf dem Technologie-Festival hub.berlin vorgestellte Studie des Digitalverbands Bitkom ergab.

  • „5G führt nicht dazu, dass man keine Funklöcher mehr hat“: Digitalverband Bitkom zur Smartphone-Entwicklung

    Der weltweite Smartphone-Markt geriet zuletzt unter Druck – doch Deutschland stellt sich mit einem wachstumsstarken Ökosystem leicht gegen den Trend. Der Bitkom sieht eine Explosion des Datenvolumens – und warnt davor, den nötigen Ausbau der Infrastruktur auszubremsen.

  • Bitkom-Studie: Vier von zehn Deutschen nutzen Musik-Streaming

    Musik-Streaming bleibt weiter auf dem Vormarsch: 39 Prozent der deutschen Internetnutzer ab 14 Jahren nutzen Musik-Streaming-Dienste wie Spotify und Soundcloud – das ergab eine repräsentative Umfrage der Datenanalysten von Bitkom. Dabei falle vor allem die Zielgruppe der 14- bis 29-Jährigen (55 Prozent) ins Gewicht. Doch nur rund ein Fünftel (22 Prozent) bezahle auch für das Streaming-Angebot.

  • Die Studien der Woche: Finanzgeschäft über das Smartphone und steigender mobiler Internetkonsum

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche

  • Studien der Woche: Ranking der größten Medieneigentümer weltweit, Schub für OOH to mobile und VR in der Arbeitswelt

    Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig sein können. Absatzwirtschaft liefert eine Zusammenschau der wichtigsten Ergebnisse der vergangenen Woche.

  • Industrie 4.0 verändert Produktentwicklung

    Gut zwei Drittel der deutschen Unternehmen gehen davon aus, dass sich in Zukunft dank Industrie 4.0 die Entwicklungszeiten in der Industrie verkürzen werden. Drei von vier Betrieben sind zudem davon überzeugt, dass künftig Zulieferer und Kunden stärker in Forschung und Entwicklung einbezogen werden.

  • Zahl der Smartphone-Nutzer steigt auf 44 Millionen

    Sechs von zehn Deutschen ab 14 Jahren besitzen und verwenden ein Smartphone, das sind 44 Millionen Menschen. Damit hat sich die Zahl der Smartphone-Nutzer in den letzten sechs Monaten um rund zwei Millionen Personen erhöht. Auch immer mehr Senioren nutzen das mobile Internet.

  • Nerds gesucht: Diese Berufe haben 2015 gute Aussichten

    Digitalen Talenten gehört die Zukunft. Weil reale und virtuelle Welten immer stärker verschmelzen, herrscht auf Unternehmensseite ein Mangel an Fachkräften, die sich der Transformation annehmen. absatzwirtschaft zeigt, welche Berufe 2015 gute Aussichten haben.

Anzeige

Kommunikation

In diesen Ländern funktioniert Mobilfunk am besten

Deutschland ist bei der Netzabdeckung und der Surfgeschwindigkeit im LTE-Mobilfunknetz fast Schlusslicht in Europa. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung von Speedcheck. mehr…



Newsticker

Bundesliga-Partner 2019/20: von Dax-Konzern bis Mittelstand

Adidas, Henkel, SAP – die Dax-Konzerne zählen in der Fußballbundesliga zu den größten…

Studien der Woche: Künstliche Intelligenz, Instagram, Smart Speaker

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Häuser, Kleider, Scooter – So nachhaltig ist Teilen wirklich

Die Hypothese lautet: Wer teilt, gehört zu den Guten. In Zeiten, in denen…

Anzeige