Superbiomarkt-CEO Radau: „Wind unter die Flügel bekommen“

Michael Radau zählt zu den Vorreitern von Bio-Produkten im deutschen Handel. Im Video-Interview erklärt der CEO der Superbiomarkt AG, wie er mit seinem Unternehmen bisher durch die Corona-Krise gekommen ist, und wie man seriöse Bio-Qualität glaubhaft kommunizieren kann.
Michael Radau
Superbiomarkt-CEO Radau: Wird sich der Trend zu gesunder Ernährung verstetigen? ©Superbiomarkt AG

In der siebten Folge unserer Video-Interviewreihe „Drum & Talk by absatzwirtschaft“ sprechen wir mit Michael Radau, CEO der Superbiomarkt AG.

Radau ist ein echter Pionier: Schon 1992 entwickelte er das Superbiomarkt-Konzept, dessen Merkmal ein 100-prozentiges Bio-Sortiment ist. Seine damaligen Ziele: Bio einer größeren Käuferschicht näherbringen und eine große Bio-Auswahl in moderner Supermarktatmosphäre anbieten.

In Münster eröffnete 1993 schließlich der erste Superbiomarkt, einer der ersten Bio-Supermärkte in Deutschland. Im Jahr 2020 zählt die Superbiomarkt AG 24 Märkte und rund 700 Mitarbeiter in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen – Radaus Unternehmen kann mit einer Bio-Vielfalt von mehr als 7000 Produkten aufwarten.

Themen aus dem Video-Interview mit Michael Radau, CEO der Superbiomarkt AG:

  • So hat Superbiomarkt-Gründer Radau das Jahr 2020 erlebt (ab 1:02)
  • Warum sich immer mehr Menschen ökologischen Lebensmitteln zuwenden (2:22)
  • Wird sich der Trend zu gesunder Ernährung verstetigen? (4:57)
  • Die Idee zum Superbiomarkt (7:29)
  • Wie Bio-Qualität langfristig sichergestellt werden kann (8:25)
  • Wie kann man seriöse Bio-Qualität dem Kunden glaubhaft kommunizieren? (13:12)
  • „Es war und ist ein gutes Gefühl, in einer Branche tätig zu sein, die Sinn macht“ – die Bedeutung gesellschaftlicher Verantwortung (14:09)
  • Michael Radau privat – 5 schnelle Fragen: Welches Buzzword ihn besonders nervt, wie ihn seine Mitarbeiter beschreiben würden und was sein Lieblingsinstrument ist (15:39)

Bleiben Sie uns gewogen und im Takt!

absatzwirtschaft+

Sie wollen weitere relevante Informationen und spannende Hintergründe für Ihre tägliche Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.