Suche

Anzeige

Ranking: Das sind die wertvollsten Marken der Welt

Ranking
Markenwertstudie 2020: Wie im Vorjahr zählen acht deutsche Unternehmen zu den 100 wertvollsten Marken der Welt. © Kantar/WPP

In der 15. Auflage der von Kantar und WPP veröffentlichten Markenwertstudie "Brand Z" konnte der Onlinehändler Amazon seine Spitzenposition als wertvollste Marke der Welt verteidigen. Und wie haben die deutschen Marken abgeschnitten?

Anzeige

Amazon ist erneut die wertvollste Marke der Welt. Im vergangenen Jahr führte der Onlinehändler erstmals das “Brand Z”-Ranking der weltweit 100 wertvollsten Marken an. Nun verteidigte der US-amerikanische Konzern die Spitzenposition mit einem Markenwert von 415,9 Milliarden US-Dollar (+32 Prozent gegenüber 2019). Amazon steht damit für rund ein Drittel des Gesamtzuwachses der Top 100.

“Brand Z”-Ranking: Top 10 der wertvollsten Marken der Welt (Quelle: Kantar/WPP)

Die weiteren Ergebnisse im Überblick:

  • An der Spitze der Rangliste bleiben Technologiemarken besonders präsent: Mit Apple (Platz zwei mit 352,2 Milliarden US-Dollar), Microsoft (Platz drei mit 326,5 Milliarden US-Dollar), Google (Platz vier mit 323,6 Milliarden US-Dollar), Tencent (Platz sieben mit 151 Milliarden US-Dollar) sowie Facebook (147,2 Milliarden US-Dollar) finden sich fünf Tech-Marken unter den Top 10.
  • Ein Viertel der weltweit wertvollsten Marken stammt mittlerweile aus Asien – davon 17 aus China: Alibaba (152,5 Milliarden US-Dollar, +16 Prozent) ist die wertvollste chinesische Marke auf Platz sechs, gefolgt vom InternetGiganten Tencent (151 Milliarden US-Dollar, +15 Prozent) auf Platz sieben der wertvollsten Marken der Welt. Auch der höchste Neueinsteiger in die Top 100 kommt aus China. Das Videoportal und soziale Netzwerk Tik Tok steigt auf Platz 79 ein – mit einem Markenwert von 16,9 Milliarden US-Dollar.
  • Der Gesamtmarkenwert steigt trotz Corona-Krise: Die wertvollsten Marken der Welt haben ihren Gesamtmarkenwert trotz der Auswirkungen von Covid-19 um 5,9 Prozent und 277 Milliarden US-Dollar steigern können. Damit zeigen sie sich den Studien-Autoren zufolge “widerstandsfähiger und weniger volatil als während der Finanz- und Wirtschaftskrise” in den Jahren 2008 und 2009.

Markenwert-Ranking: Deutsche Brands unter Druck

Wie im Vorjahr sind acht deutsche Vertreter unter den 100 wertvollsten Marken der Welt platziert:

  • Der Softwarekonzern SAP verzeichnet zwar kein Wachstum und büßt gegenüber 2019 einen Platz ein (Platz 17, 57,6 Milliarden US-Dollar), bleibt jedoch die wertvollste deutsche und europäische Marke.
  • Die Deutsche Telekom (Rang 32, 37,3 Milliarden US-Dollar), die Automobilhersteller Mercedes-Benz (Patz 56, 21,4 Milliarden US-Dollar) und BMW (Platz 61, 20,5 Milliarden US-Dollar) sowie DHL (Platz 93, 14,5 Milliarden US-Dollar) und Siemens (Platz 94, 14,0 Milliarden US-Dollar) verlieren ebenfalls an Markenwert.
  • Zu den Gewinnern zählen hingegen der Discounter Aldi (Platz 84, 15,9 Milliarden US-Dollar), der um acht Prozent zulegt, sowie Adidas (Rang 92, 14,8 Milliarden US-Dollar). Der Sportartikelhersteller steigert den Markenwert im Vorjahresvergleich um elf Prozent.
“Brand Z”-Ranking: die wertvollsten deutschen Marken (Quelle: Kantar/WPP)

Branchen und Neueinsteiger

  • Starke Marken aus dem Einzelhandel: Angetrieben von den großen E-Commerce-Unternehmen verzeichnet der Einzelhandel mit einer branchenübergreifenden Steigerung des Markenwerts um 21 Prozent das stärkste Wachstum.
  • Mehr als die Hälfte der Marken im Bereich Medien und Unterhaltung finden sich unter den Top 20 der wachstumsstärksten Marken: Netflix verbesserte sich um acht Plätze auf Rang 26 (45,9 Milliarden US-Dollar, +34 Prozent), Instagram um 15 Plätze auf Rang 29 (41,5 Milliarden US-Dollar, +47 Prozent), LinkedInauf Rang 43 (29,9 Milliarden US-Dollar, +31 Prozent) und Xbox um 22 Plätze auf Rang 65 (19,6 Milliarden US-Dollar, +18 Prozent).
  • Viele Marken, insbesondere im Bereich Gesundheit und Wellness, haben neue Wege gefunden, mit den Verbrauchern in Kontakt zu treten: Die Freizeitsportmarke Lululemon (9,7 Milliarden US-Dollar, +40 Prozent) zählt aus diesem Segment zu den wachstumsstärksten Aufsteigern. Beflügelt wurde das Wachstum laut Kantar und WPP, da das Unternehmen seinen Schwerpunkt von Yoga-inspirierter Kleidung auf für die Arbeit geeignete Kleidung verlagert hat und nun auch Online-Yoga-Kurse für zu Hause anbietet.
  • Fünf Neueinsteiger unter den Top 100: Angeführt wird die Liste der Newcomer von Tik Tok, gefolgt von United Healthcare (Rang 86, 15,8 Milliarden US-Dollar), Bank of China (Rang 97, 13,7 Milliarden US-Dollar), Lancôme (Rang 98, 13,6 Milliarden US-Dollar) und Pepsi (Rang 99, 13,3 Milliarden US-Dollar).

Über “Brand Z

Das “Brand Z“-Ranking der 100 wertvollsten Marken der Welt wurde von Kantar entwickelt und in diesem Jahr zum 15. Mal durchgeführt. Dabei wurde der Wert von mehr als 166.000 Marken aus über 50 Märkten auf Basis einer Markt- und Verbraucherforschung, kombiniert mit Finanzdaten von “Bloomberg” und dem sogenannten “Kantar Worldpanel”, analysiert und berechnet. Für die Studie wurden weltweit über 3,8 Millionen Verbraucher befragt.

absatzwirtschaft+

Sie wollen weitere relevante Informationen und spannende Hintergründe für Ihre tägliche Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Kommunikation

“Die Zukunft der Branche” – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Esports: “Ein CMO muss ‘Fortnite’ nicht im Detail verstehen”

Marken setzen sich immer mehr mit Esports auseinander. Dabei gibt es in der…

VW-Digitalvorstand Senger muss Amt niederlegen

Das Stühlerücken in der Führungsetage des Volkswagen-Konzerns geht weiter. Wie das "Handelsblatt" berichtet,…

Judith Wiese wird Vorständin bei Siemens

Rund sechs Monate nach dem Abgang von Jana Kugel hat Siemens eine Nachfolgerin…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige