Suche

Anzeige

Neugierforscher Naughton: kreative Lösungen für die Krise

Clubcast
Die deutschen Marketing-Clubs haben mit Clubcast ein neues Podcast-Format fürs Marketing geschaffen.

Die im Deutschen Marketing Verband (DMV) organisierten über 60 deutschen Marketing-Clubs haben ein Podcast-Projekt an den Start gebracht. Vorhang auf für die erste Folge, in der Dr. Carl Naughton, Deutschlands führender Neugierforscher, Methoden aufzeigt, mit denen man Wege aus der Corona-Krise finden kann.

Anzeige

Clubcast heißt das neue Podcast-Format der über 60 deutschen Marketing-Clubs. In den zwei- bis vierwöchentlich erscheinenden Episoden produzieren einzelne Clubs abwechselnd inspirierende Gespräche rund um die Themen Marketing, Werbung, Kommunikation, Markenmanagement, Onlinemarketing und Digitalisierung. Und die absatzwirtschaft bietet die Plattform dafür.

Clubcast – Folge 1: kreative Lösungen für die Corona-Krise

Den Startschuss gibt der Marketing-Club Ruhr. Der deutsch-englische Wirtschaftspsychologe Dr. Carl Naughton spricht mit Dr. York Fanger über die Hintergründe für das Verbraucherverhalten aus wirtschaftspsychologischer Sicht. Die Beiden versuchen im Podcast herauszuarbeiten, wie Unternehmen mit kreativen Lösungen auf Krisensituationen reagieren können. Darüber hinaus zeigen sie zahlreiche praktische Tipps für ein erfolgreiches Markenmanagement in unsicheren Zeiten auf – auch persönliche Erfahrungen kommen dabei nicht zu kurz.

Naughton ist Deutschlands führender Neugierforscher, Hochschuldozent für Psychologie an der FOM Frankfurt und Fachbuchautor. Der Co-Founder des Curiosity Council und Co-Autor zahlreicher Studien des Zukunftsinstituts befasst sich beruflich vor allem mit Neugier, Zukunftsmut und realistischem Optimismus.

Sein Gesprächspartner im Podcast, Dr. York Fanger, hat als Creative Director und Creative Partner in vielen großen internationalen Werbeagenturen wie Lintas, Saatchi und JWT gearbeitet. Nach 20 Jahren Großagentur-Erfahrung führte er 15 Jahre seine eigene Werbeagentur und ist aktuell als Marketing- und Medienberater tätig.



Learnings aus der Clubcast-Folge mit Dr. Carl Naughton:

  • Locus of control – Kontrollverlust als Auslöser für Unsicherheit und Zukunftsangst
  • Verbraucherverhalten in der Krise – Konsumenten reagieren unterschiedlich
  • Markenerlebnisse vor und während der Krise müssen zusammenpassen
  • Unsicherheitsvermeidung als Schlüssel des Verbraucherverhaltens
  • psychologischer Kontrakt von Marken und Verbrauchern als entscheidendes Kriterium für das Vertrauen in Marken
  • “If not, then what?” und “Parallel Prototyping” als Methoden zum Finden neuer Ideen
  • “Der Fluch des Wissens” – Warum wir häufig aneinander vorbei kommunizieren.
  • Widerstandskraft und Hartnäckigkeit als Grundbausteine für Erfolg – warum ein “Back to normal” utopisch ist.
  • realistischer Optimismus und Glaubwürdigkeit von Markenversprechen als Schlüssel zum Erfolg

Clubcast – weiterführende Links zur ersten Folge:

Clubcast-Gewinnspiel

Reinhören und los: Machen Sie jetzt per Mail beim Podcast-Gewinnspiel mit. Die ersten zehn Teilnehmer mit der richtigen Lösung erhalten ein Buch von Dr. Naughton zum Thema “Zukunftsmut“.

absatzwirtschaft+

Sie wollen weitere relevante Informationen und spannende Hintergründe für Ihre tägliche Arbeit im Marketing? Dann abonnieren Sie jetzt hier unseren kostenfreien Newsletter.

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Super League – so werden Marken zerstört

Die Pläne zur Super League im Profifußball sorgen derzeit für Gesprächsstoff. Durch den…

Infektionsschutzgesetz: Händler planen Verfassungsbeschwerde

Die Initiative "Händler helfen Händlern" will juristisch gegen die Verschärfung des Infektionsschutzgesetzes vorgehen,…

Facebook geht auf Clubhouse-Jagd

Twitter, Reddit und nun Facebook. Während die Fachwelt noch darüber diskutiert, wie nachhaltig…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige