Suche

Anzeige

Neues Kundenfeedback-Tool ist QR-Code gesteuert

Ein neues Produkt für direkte Kundenbefragungen stellt der Spezialist für mobile Softwarelösungen Cluetec vor: mQuest direct response. Das QR-Code gesteuerte Tool ermöglicht Unternehmen, ihre Kunden beziehungsweise ihre Zielgruppe direkt am Point of Interest sowie am Point of Sale nach ihrer Meinung zu fragen.

Anzeige

Immer mehr Smartphone-Besitzer in Deutschland und Europa nutzen QR-Codes, um zum Beispiel Produkt- oder Veranstaltungs-Informationen abzurufen. Eine aktuelle Studie von Comscore zeigt, dass die Zahl der von Comscore getrackten Mobilfunknutzer in Europa, die über ihr Gerät einen QR-Code gescannt haben, um 96 Prozent auf 17,4 Millionen gestiegen ist. In Deutschland beträgt der Zuwachs im Vergleich zum Vorjahr sogar 218 Prozent und umfasst fünf Millionen Smartphone-Nutzer.

Cluetec steuert dieser Entwicklung nun ein weiteres Anwendungsgebiet bei und bietet Unternehmen ein QR-Code-initiiertes Kundenbefragungs-Tool an. Das sehr leicht handhabbare Produkt erlaubt direkte Kunden- oder Teilnehmerbefragungen beispielsweise bei Veranstaltungen, auf Seminaren, in Hotels, in Einkaufszentren oder anderen Bereichen, wo ein spontanes und unmittelbares Feedback des Kunden von großem Interesse ist. Die Befragungen sind online mit allen gängigen Smartphone-Browsern durchführbar, die Teilnehmer starten die Befragung durch das Scannen eines QR-Codes oder durch Eingabe einer Kurz-URL.

Ergebnisse sofort online verfügbar

Auf diese Weise können insbesondere sehr spezielle und schwierig zu erreichende Zielgruppen angesprochen werden, die aufgrund ihrer beruflichen Situation üblicherweise nicht an Befragungen teilnehmen, die an einen bestimmten Zeitpunkt gebunden sind. Die Ergebnisse sind sofort online für den Auftraggeber verfügbar und über Smartphone oder Tablet-PC jederzeit abrufbar. „mQuest direct response erweitert das Anwendungsgebiet unserer klassischen mQuest-Software, die vor allem für die mobile Marktforschung entwickelt wurde, um den weiten Bereich des direkten Kundenfeedbacks“, erläutert Jan Schöttelndreier, Geschäftsführer der cluetec GmbH. Aufgrund ihrer einfachen und schnellen Anwendung gewährleisteten QR-Codes eine kostengünstige Erfassung von großen Stichproben.

Die im QR-Code enthaltenen Informationen sorgen nach Informationen von Cluetec dafür, dass der Nutzer direkt auf eine webbasierte Befragung geführt wird, die auf der mQuest-Technologie basiert. Die Befragung kann ortsunabhängig von jedem am Markt befindlichen Smartphone und Tablet-PC gestartet werden, sofern ein Online-Zugang vorhanden ist. Das Befragungslayout wird dabei hinsichtlich Bildschirmauflösung, des verwendeten Browsers und der Displaygröße automatisch an die Erfordernisse des vom Teilnehmer verwendeten Mediums angepasst. Zur Durchführung der Befragung ist keine weitere vorinstallierte App notwendig.

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Es ist Black Friday – und was macht Patagonia?

Ungewöhnliche Aktionen wie die "Don’t Buy This Jacket"-Kampagne im Jahr 2011 und konsumkritische…

Von Aldi bis Lidl: Die Discounter drängen in die Innenstädte

Lange Zeit waren die Innenstädte für Aldi und Lidl tabu. Denn die Mieten…

Agentur-Pitches: Öfter mal was Neues?

Ein Agenturwechsel will gut überlegt sein. Denn die Suche nach einem besseren Partner…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige