Suche

Anzeige

Mehrere hundert Gäste erwarten gespannt Preisträger

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren - der Marken-Award wirft seine Schatten voraus. Heute Abend um 20.10 Uhr werden die Preisträger des 2. Marken-Awards in den Kategorien „Beste neue Marke“, „Beste Marken Dehnung“ und „Bester Marken-Relaunch“ sowie ein Sonderpreis bekannt gegeben und geehrt werden.

Anzeige

Im Nachtresidenz nahe der Düsseldorfer Königsallee werden mehrere hundert geladene Gäste mit Spannung das Votum der Jury erwarten. Am 16. August letzten Jahres zeichnete absatzwirtschaft – Zeitschrift für Marketing und der Deutsche Marketing-Verband (DMV) im emotional aufgeladenen Hamburger Café Fees
in der Kategorie „Beste neue Marke“ Procter & Gamble mit der Chips-Marke „Pringles“ aus. Das tschechische VW-Tochterunternehmen Skoda erhielt den Preis für den besten Marken-Relaunch. Der Hugo Boss AG gelang nach Ansicht der Jury die überzeugendste Marken-Dehnung mit der Einführung der Duft-Range.

Den Wandel der Aktion Sorgenkind zur Aktion Mensch prämiierte die absatzwirtschaft mit einem Sonderpreis. Der Marken-Award 2001 wurde auch im letzten Jahr von TNS Emnid, GfK AG und KPMG unterstützt. Damals waren über 350 Gäste gekommen. Die Güte der Veranstaltung scheint sich herumgesprochen zu haben. Für heute Abend werden fast doppelt so viele Teilnehmer erwartet.

www.marken-award.de

Anzeige

Strategie

Fernglas

Wirtschaft post Corona: Ansätze für die Zeit nach der Krise

Schneller, höher, weiter – nach diesem oft nicht hinterfragten Modus läuft die Wirtschaft. Die Corona-Krise ist schmerzhaft. Sie könnte aber auch erstmals seit langem den Raum für neue Ansätze öffnen. Realistische Alternative für die Wirtschaft post Corona oder verantwortungslose Krisenromantik? mehr…


 

Newsticker

Warenhaus-Umbau: Verschwinden die Marken Karstadt und Kaufhof?

Nach dem Corona-Lockdown will der Warenhausriese Galeria Karstadt Kaufhof neu durchstarten. Mit 600…

Globaler Werbemarkt erholt sich: Ausgaben legen 2021 deutlich zu

Getrieben von einer außergewöhnlichen Nachfrage nach digitalen Werbeformaten steigen die weltweiten Werbeinvestitionen in…

Lidl holt neue Digitalvorständin

Der Discounter Lidl verstärkt sein Führungsteam mit der Digitalexpertin Ines von Jagemann. Sie…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige