Suche

Anzeige

Mehr Zahlungsoptionen: PayPal rollt Smart Payment Buttons weltweit aus – auch für kleine Händler

Im Juli dieses Jahres führte PayPal seine Smart Payment Buttons in den USA ein. Jetzt soll der neue Checkout weltweit ausgerollt werden. Davon sollen auch die kleinen Händler profitieren.

Anzeige

Die Smart Payment Buttons sind individuell konfigurierbare Bezahlbuttons. Händler können sie mit PayPal Credit, PayPal und dem mobilen PayPal-Bezahldienst Venmo bestücken, aber auch mit lokalen relevanten Zahlungsmethoden – darunter „Ideal“ für Kunden in den Niederlanden, „Bancontact“ für Belgien, „MyBank“ für Italien, „Giropay“ für Deutschland und „EPS“ für Kunden in Österreich.

Bisher waren die intelligenten Zahlungsschaltflächen nur in den USA verfügbar, werden aber laut dem E-Commerce-Informationsdienst Tameby künftig auch international verfügbar sein. Ziel sei es, durch die größere Auswahl an Zahlungsoptionen und die Verringerung der Tippvorgänge beim Kaufabschluss die Conversion zu erhöhen.

Darüber hinaus werden die PayPal Marketing Solutions nach dem US-Start im vergangenen Jahr auf weiteren Märkten ausgerollt. Unternehmen, die PayPal Checkout integriert haben, können auch Marketing Solutions aktivieren, um ihre Kunden besser zu verstehen und den Umsatz zu steigern.

Anzeige

Kommunikation

„Die Zukunft der Branche“ – Serie über junge Marketingentscheider

Das Marketing verändert sich, teilweise rasant und tief greifend. Und der Nachwuchs? Die absatzwirtschaft porträtiert Marketingtalente im Alter bis Mitte 30 und beschreibt, wie die neue Generation tickt, was junge Top-Leute auszeichnet, welche Aufgaben sie übernehmen und wie sie ihre Karriere planen. mehr…



Newsticker

Von Hipp über dm bis Fielmann: Der Nachwuchs drängt nach vorn

Die Söhne und Töchter von Unternehmern wollen meist ebenfalls Unternehmer werden - am…

Milchbaron Theo Müller wird 80 – und leitet Generationswechsel ein

Theo Müller übergibt seinen Aufsichtsratssitz seinem ältesten Sohn Stefan und stellt damit die…

SAP-Marketingchefin Köder: Mein Tipp für 2020

Teil 4 unserer Serie "Knopf an 2019 – Kopf an, 2020": SAP-Marketingchefin erklärt,…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige