Suche

Anzeige

Impressionen zum Marken-Award 2016

© Marken-Award 2016

Alle Teilnehmer, alle Redner, alle Laudatoren, alle Promis, alle Preisträger: Die besten Fotos zum 16. Marken-Award

Anzeige

Im Düsseldorfer Capitol-Theater zeichnete die hochkarätige Jury drei besondere Beispiele der Markenführung aus: Der Preis für das „Beste Marken-Momentum“ geht an die Wurstfabrikanten der Rügenwalder Mühle. Ihnen ist es auf einzigartige Weise gelungen, auch Vegetarier und Flexitarier für sich zu begeistern. Die „Beste Marken-Dehnung“ hat Alpina realisiert und den Award für den „Besten Marken-Relaunch“ erhält Popp Feinkost für eine geschickte Modernisierung der Marke.

Digital

Autobauer im Social Media-Check: So performen Audi, BMW und Mercedes-Benz im Netz

Wer von den drei großen Premium Automobilherstellern Audi, BMW und Mercedes-Benz performt in Social Media am besten? Eine aktuelle Analyse zeigt: Mercedes-Benz meistert die Herausforderung, Fans über verschiedene Kanäle und Plattformen hinweg zu begeistern, am besten. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Snapshot: Warum das lineare Fernsehen keine Zukunft hat und Netflix & Co auf der Überholspur sind

Die aktuelle Snapshot-Umfrage unter Marketing- und Kommunikationsprofis zeigt, dass Netflix und anderen Streamingdiensten…

Chinas Social-Credit-System: Aus Big Data wird Big Brother

Wer online ökologische Produkte bestellt, ist ein guter Mensch, wer stundenlang Computerspiele zockt,…

Ausruf der „China-Brand-Initiative“: China entdeckt die Macht der Marken

Die Chinesen sind schlau, sehr schlau. Wenn sie ein Problem oder eine Chance…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige