Suche

Anzeige

Marken-Award 2012

Es war eine rauschende Nacht der Marken und selten hat ein Publikum den Gewinnermarken soviel Respekt gezollt, wie in diesem Jahr, denn Ergo, Lurchi, Rotbäckchen und der Borussia Dortmund als Preisträger trafen den Nerv der über 1.000 Gäste im Düsseldorfer Capitol am 13. März 2012. Der Überraschungsstar des Abends war sicherlich Sabine Heinrich. Diesen Namen und diese Frau sollte man sich merken. Die Einslive-Radiomoderation aus dem WDR, die bereits erfolgreich TV-Shows moderierte, verzauberte die versammelten Gäste als Patin der Kategorie "Beste Markendehnung". Quatsch-Comedy-Chef und Dramaturg Thomas Hermanns (Beste Neue Marke) und Peer Steinbrück (Sonderpreis) kamen natürlich ebenso gut an wie Dirk Hindrichs, geschäftsführender Gesellschafter von Schüco International für die Kategorie "Bester Markenrelunch".

Anzeige

Es war eine rauschende Nacht der Marken und selten hat ein Publikum den Gewinnermarken soviel Respekt gezollt, wie in diesem Jahr, denn Ergo, Lurchi, Rotbäckchen und der Borussia Dortmund als Preisträger trafen den Nerv der über 1.000 Gäste im Düsseldorfer Capitol am 13. März 2012. Der Überraschungsstar des Abends war sicherlich Sabine Heinrich. Diesen Namen und diese Frau sollte man sich merken. Die Einslive-Radiomoderation aus dem WDR, die bereits erfolgreich TV-Shows moderierte, verzauberte die versammelten Gäste als Patin der Kategorie “Beste Markendehnung”. Quatsch-Comedy-Chef und Dramaturg Thomas Hermanns (Beste Neue Marke) und Peer Steinbrück (Sonderpreis) kamen natürlich ebenso gut an wie Dirk Hindrichs, geschäftsführender Gesellschafter von Schüco International für die Kategorie “Bester Markenrelunch”.

Anzeige

Digital

Facebook schafft für virtuelle Welt 10.000 Jobs in Europa

Facebook steht nach den Enthüllungen einer Whistleblowerin und massiven Ausfällen unter Druck. Doch der Konzern will nicht in der Defensive verharren und kündigt eine große Investition in eine virtuelle Welt mit einem Schwerpunkt in Europa an. mehr…


 

Newsticker

Warum heißt die Marke so? Heute: Starbucks

Es ist schon ein kulturhistorischer Treppenwitz, dass die weltweit bekannteste Cafékette nicht aus…

Chrzanowski rückt an die Spitze der Schwarz-Gruppe

Die Lidl- und Kaufland-Mutter hat den Termin für den bereits im Vorjahr angekündigten…

Moderne Mitarbeiterführung: Mehr Coach, weniger Chief

Die Herausforderungen an Führungskräfte haben sich radikal geändert. Benjamin Minack beschäftigt sich mit…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige