Suche

Anzeige

“Geschlechtsloses Wischiwaschi”

Er gilt als einer der bekanntesten und erfolgreichsten Werber weltweit. Vor über einem Jahrzehnt verstarb Werbeikone David Ogilvy. Der Nachwelt hat er nicht nur großartige Anzeigen hinterlassen, sondern auch brillante Bonmots und Reflexionen über erfolgreiche Markenführung.

Anzeige

55 Jahre sind seitdem vergangen, wenngleich man meinen könnte, Ogilvy habe seine Gedanken erst vor kurzem in Worte gefasst.
Das Redemanuskript, auf Basis dessen Karsten Kilian, Initiator und Betreiber des markenlexikon.com, das fiktive Interview in der absatzwirtschaft-Ausgabe 5/2010 geführt hat, können Sie hier, wie versprochen, in vollständiger Fassung herunterladen.

Zum Redemanuskript

Anzeige

Kommunikation

“Marke post Corona” – Serie über die Learnings aus der Krise

In unserer Serie "Marke post Corona: Learnings aus der Krise" berichten Marketingverantwortliche über ihre Erfahrungen und Lehren aus der Corona-Zeit. Hier finden Sie alle acht Beiträge der Reihe im Überblick. mehr…



Newsticker

Transformation während Corona: CMOs im Aufbruch ins Ungewisse

Verbraucherbedürfnisse und Kundeninteraktion rücken gerade während der Corona-Pandemie immer mehr in den Fokus…

Business-News: Vattenfall, Kaufprämie, KI im Mittelstand

Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr…

Marken-Relaunch bei Holsten: “Nur unser Bier bleibt gleich”

Die Biermarke Holsten kehrt mit ihrem neuen Auftritt zu ihren Wurzeln zurück, indem…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige