Suche

Anzeige

Deutschlands Frauen wollen berufstätig sein

Nach einer Studie des Werbekonzerns Euro-RSCG Worldwide lehnen rund 75 Prozent der Deutschen Frauen die Vorstellung, reine Hausfrau zu sein, ab.

Anzeige

Im Gegensatz dazu halten 80 Prozent der Amerikanerinnen es für richtig, wenn eine Frau ausschließlich Hausfrau ist. Nur jeder zehnte männliche US-Bürger lehnt diese Vorstellung ab. Erstaunlicherweise liegen die US-Amerikanerinnen mit ihrer konservativen Haltung sogar hinter den befragten Chinesinnen und Inderinnen. In den boomenden asiatischen Staaten sind heute wesentlich weniger Frauen dazu bereit, ihre Rolle ausschließlich als Hausfrau zu sehen: Nur 36 Prozent der Chinesinnen und 56,7 Prozent der Inderinnen finden im Job Hausfrau Erfüllung.

Sehr konservativ sind auch die befragten Briten: 70 Prozent der Frauen sehen im reinen Hausfrauenberuf die Erfüllung und 58,2 Prozent der britischen Männer finden es in Ordnung, dass eine Frau ausschließlich hinter dem Herd steht. Erstaunlich ist auch das Ergebnis der sehr emanzipierten deutschen Männer: Sie stimmen zu 67,7 Prozent den Frauen zu und lehnen den reinen Hausfrauen-Job ab.

Für die Studie befragten Analysten der Euro-RSCG allein in Deutschland mehr als 3 000 Personen. Mit der Studie will das Unternehmen globale Verhaltenstrends und -muster ermitteln und interpretieren. Euro-RSCG ist mit mehr als 230 Büros in 75 Ländern vertreten. pte

www.eurorscg.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…



Newsticker

Diese Check-In-Apps helfen gegen die Corona-Zettelwirtschaft

Nach dem Lockdown sehnen sich viele Menschen danach, wieder ins Restaurant zu gehen…

Mittelstand: etwas mehr Frauen in Chefetagen

Der Anteil von Frauen an der Spitze mittelständischer Firmen ist trotz eines Anstiegs…

Opel-Marketingchef: “Möchten einen Wow-Effekt hervorrufen”

Opel hat eine unkonventionelle Kampagne für den neuen Opel Mokka gestartet. Im Interview…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige