Suche

Anzeige

Caparol und Wagner nehmen die Trophäe nach Hause

Auf dem Vertriebsingenieurtag 2006 im Porsche-Kundenzentrum Leipzig zeichneten Vertriebsexperten die erfolgreiche Projektarbeit der Unternehmen Caparol und Wagner aus. Mit dem VDI Win-Win-Cup 2006 prämiert der VDI Verein Deutscher Ingenieure langfristige, partnerschaftliche Geschäftsbeziehungen, die zu beiderseitigem wirtschaftlichen wie technologischen Nutzen führen.

Anzeige

Die Sieger Stefan Kairies von Caparol, ein Farbhersteller aus Ober-Ramstadt, und Viktor Sorg von Wagner, einem Gerätehersteller aus Markdorf, entwickelten und vermarkteten ein mobiles und nebelfreies Farbspritzverfahren für Maler und Stuckateure. Ein Gemeinschaftserfolg auf Basis einer echten Innovation. Den zweiten Platz erreichten Nokia und Zeiss, die gemeinsam hochwertige Kamerahandys bauen und mit ihrem Produkt weltweit Marktführerschaft anstreben. Die Partner SMS Demag und Quaker kamen mit einem gemeinsam entwickelten, innovativen Walzspaltschmiersystem auf Platz drei.

Kandidaten für den VDI Win Win Cup 2007 können sich ab sofort bewerben. Gastgeber ist MTU in Friedrichshafen. Kontakt: Dieter Moll, moll@vdi.de.

www.vdi.de

Anzeige

Vertrieb

E-Commerce: Warum Deutschland bei Lebensmitteln hinterherhinkt

Die Verbraucher*innen in Deutschland sind begeisterte Online-Shopper, wenn es um Mode, Elektronik oder Reisen geht. Beim Lebensmitteleinkauf im Internet ist Deutschland jedoch Schlusslicht in Europa. Eine Studie hat untersucht, woran das liegt. mehr…


 

Newsticker

Fünf Trends, die Werbende auf der Agenda haben sollten

Welche Werbeformen werden in Zukunft relevant sein? Sicher ist: Trotz drohender Cookiecalypse wird…

Citroën Deutschland bekommt neuen Marketingchef

Nicolas Luttringer wird zum 1. Februar Marketingchef von Citroën Deutschland. Er folgt auf…

Deichmann holt Bellin von About You

Alexander Bellin wechselt von About You zu Deichmann. Beim Essener Familienunternehmen wird er…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige