Suche

Anzeige

Bei Klick Rückruf

Die operator AG, eine Beteiligung der TRIA Software AG, integriert mit ihrem Produkt "Click-to-Call" telefonisches CRM in Websites.

Anzeige

Marktbeobachtungen zufolge werden drei von vier Bestellungen per Internet abgebrochen, weil eine Interaktion mit einem Produktberater entweder gar nicht oder nur unzureichend möglich ist. Das gilt in besonderem Maße bei erklärungsbedürftigen Produkten wie etwa Urlaubsreisen. Aber auch bei höherpreisigen Angeboten wünscht sich der Kunde häufig mehr Beratung. Hier setzt “operator Click-to-Call” an: Mit einer eigens entwickelten Technologie werden die Beratungsgespräche über das Internet initiiert und dann klassisch über Telefon fortgeführt. Der Kunde trägt seine Telefonnummer auf der Website ein und wird sofort vom Call Center zurückgerufen. Dem Call Center stehen dabei alle Infos über die Web-Anfrage des Kunden zur Verfügung.

Weitere Infos unter www.tria.de

Anzeige

Vertrieb

Hybrid Selling: Leitplanken für den B-to-B-Vertrieb der Zukunft

Der Vertrieb hat im Laufe der Corona-Pandemie große Veränderungen durchgemacht und musste sich rasant weiterentwickeln. Eine Studie hat sich mit der Frage beschäftigt, wie sich moderne Vertriebsorganisationen jetzt für die Zukunft aufstellen müssen. mehr…


 

Newsticker

Wie Knorr-Bremse seine Dachmarke stärkt

Das Traditionsunternehmen Knorr-Bremse hat sich zu einem global agierenden Konzern entwickelt. Im Zuge…

Tesla macht erstmals über eine Milliarde Dollar Quartalsgewinn

Während andere Hersteller unter Chipmangel und Rohstoffmangel ächzen, dreht der E-Autopionier Tesla weiter…

Warenhaus-Umbau: Verschwinden die Marken Karstadt und Kaufhof?

Nach dem Corona-Lockdown will der Warenhausriese Galeria Karstadt Kaufhof neu durchstarten. Mit 600…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige