Suche

Anzeige

Bei der Radiozentrale informiert ein “Dashboard”

Mit einem sogenanntes Dashboard startet die Radiozentrale in Berlin ihre Website. Auf der "Instrumenten-Tafel" finden medien-interessierte Internetnutzer ein Nachrichten-Mix aus den Bereichen Marken, Marketing, Medien und Agenturen. Darunter absatzwirtschaft, wuv, Musikwoche, Broadcast Magazine und Horizont.

Anzeige

Mit einem Klick lässt sich die Site als persönliche Startseite definieren. „Das Radiozentrale Dashboard ist ein modernes Navigationssystem durch das Internet und die Vielzahl der täglichen Nachrichten der Medienbranche. Die Idee dazu entstand gemeinsam mit unseren Mitgliedern Regiocast und topradio“, erklärt Lutz Kuckuck, Geschäftsführer der Radiozentrale.

Auf der Übersichtsseite erscheinen die Headlines der Artikel. Für tiefer gehende Informationen können Site-Besucher über einen Link direkt die Sites der entsprechenden Medien aufrufen. Vor einem Jahr gründeten führende Privatradio-Unternehmer und der öffentlich-rechtliche Rundfunk die Radiozentrale als Gattungsinitiative. Ziel der Einrichtung ist es, Kunden und Agenturen bei ihrem effektiven Einsatz des Werbeträgers vertraulich, unparteiisch und systemübergreifend zu unterstützen.

www.radiozentrale.de

Anzeige

Kommunikation

Clubhouse

Was ist Clubhouse? Hintergründe zur Hype App

Die Social-Media-App Clubhouse ist gefühlt über Nacht an die Spitze der Download-Bestenliste gestürmt. Was hat es mit dem Hype auf sich – und wird Clubhouse sich langfristig als App etablieren? mehr…


 

Newsticker

Wie Automarken die Mobilität von morgen verbessern können

Dr. Wolfgang Gruel ist Professor am Institute for Mobility and Digital Innovation der…

Von DHL bis Hermes: Wie Corona die Paketbranche boomen lässt

Von Mousepads über Gartenmöbel bis zu Kochzutaten: Noch nie haben sich die Deutschen…

Warum Pfand-Angaben dem BGH Kopfzerbrechen bereiten

Das Problem klingt simpel: Müssen Lebensmittelhändler ihre Preise in der Werbung inklusive Pfand…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige