Suche

Anzeige

“Bam, I’m Bowie” – so witzig wirbt Carpool-Karaoke-Star James Corden für Apple Music

James Corden als David Bowie

Apple hat das beliebte Format "Carpool Karaoke", in dem Late-Night-Moderator James Corden in einem Auto mit bekannten Stars singt, gekauft. Jetzt macht Corden in einem sehenswerten Spot Werbung für das Streaming-Angebot Apple Music. U.a. schlüpft er dafür in die Rollen bekannter Musik-Stars, wie David Bowie, Slash oder die Spice Girls.

Anzeige

Die Handlung des Spots sieht so aus, dass Corden vor den Apple-Managern Jimmy Iovine, Eddy Cue und Bozoma Saint John Ideen für einen Apple-Music-Spot präsentiert. Dabei ist eine Idee schräger als die nächste und die Apple-Bosse sind alles andere als begeistert. Am Ende wird die Message natürlich trotzdem rübergebracht …

Anzeige

Digital

Super App

Sind Super Apps die Zukunft?

Während in Europa und den USA immer noch Single Purpose Apps entwickelt werden, boomen in Schwellenländern sogenannte Super Apps. Sie bündeln Dienste und Funktionen, optimieren ihr Angebot für Konsumenten und motivieren Händler zusammenzuarbeiten. mehr…



Newsticker

Sind Super Apps die Zukunft?

Während in Europa und den USA immer noch Single Purpose Apps entwickelt werden,…

Top100-Ranking: So schneiden die deutschen Marken ab

Interbrand hat die „Best Global Brands 2019“ veröffentlicht. Aus Deutschland schnitt Mercedes-Benz in…

Das doppelte Markenproblem von Burger King

Einer der besten Wege, um die verbale Positionierung einer Marke in einen perfekten…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige