Suche

Anzeige

Avaya erläutert Contact-Center-Anwendungen für besseren Kundenservice

Auf der Call-Center-World vom 27. Februar bis 1. März 2012 informiert das Unternehmen Avaya über die effektive Integration von Social Media in die Contact-Center-Strategien von Unternehmen. Im Zentrum des Messeauftritts stehen die Multimedia-Lösung Avaya Aura Contact Center mit Social Media-Integration, das Analyse- und Monitoring Tool Avaya Workforce Optimization sowie Avaya Customer Interaction Express, die Komplettlösung für den Mittelstand. Besucher erfahren am Stand von Avaya sowie in Messe- und Konferenzvorträgen auch, wie sie durch die Einbindung von Experten die Erfolgsrate beim Erstkontakt erhöhen.

Anzeige

Mit Avaya Aura Contact Center können Unternehmen durch die Auswertung von Echtzeit- und bereits gesammelten Daten ihren Kundenservice optimieren. Kunden können ihren präferierten Kommunikationskanal wählen. Gleichzeitig lassen sich soziale Medien beobachten, um relevante Beiträge für das Unternehmen zu identifizieren. Die Videolösungen Aura Video Conferencing, one-X Communicator oder Flare Experience ermöglichen zudem eine persönlichere Kundeninteraktion.
Unterstützt wird Avaya auf der Call-Center-World durch die Partner CCT Deutschland GmbH, ETK networks, itk group, Sabio System Integration und WTG Communication, die an eigenen Demopoints über die Neuerungen und Einsatzmöglichkeiten der Kommunikationslösungen informieren, sowie durch Vertreter von IBM.

Neben den Kommunikationslösungen bietet Avaya zudem global verfügbare Betriebsmodelle für Contact Center an. So übernimmt der Softwareanbieter deren Management und Betrieb, damit Unternehmen Kosten senken können. Das Angebot reicht von Managed Services über Communication Outsourcing Solutions (COS) bis hin zu Cloud-Computing-Ansätzen wie Communication as a Service (CaaS). Einen Einblick in die effiziente Nutzung von Social Media im Kundendialog mit dem neuen Avaya Aura Contact Center gibt Consulting Systems Engineer Jens Fehrenbacher am 28. Februar von 11 bis 12 Uhr in Halle 4. Im Rahmen des Fach Forums „Social Media am Scheideweg: (Drin) Sein oder nicht sein?“ erläutert Andrew Maher, Consultant & Certified Social Media Strategist, am 29. Februar um 15:45 Uhr die Do’s und Don’ts im Kundendialog über soziale Netze. Weitere Kurzbeiträge von Avaya zum Thema „Unified Communications-Lösungen und Multichannel-Management: Kundendialog in Echtzeit über alle Medien und effiziente Steuerung der internen Kommunikation“ finden täglich im TeleTalk Forum statt.

www.avaya.de

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Werbeschmiede Jung von Matt gründet Tech-Ableger und startet mit einem Auftrag von Konzernriese Google

Die Werbeagentur Jung von Matt baut sein Geschäftsmodell aus: Mit der Gründung eines…

Dmexco-Fazit: Kein optimales WLAN, keine perfekten Vorträge, aber Top-Moderatoren und weniger Buzzwords

Zwei Tage Dmexco liegen hinter uns. Eine Zeit mit vielen Eindrücken, tollen Vorträgen,…

41.000 Besucher und gute Resonanz der Aussteller: Dmexco-Macher ziehen positive Bilanz

41.000 Besucher an zwei Tagen, rund 45 Prozent internationale Gäste und ein positives…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige