Suche

Anzeige

Automatisieren Sie doch einfach Ihr Marketing!

Wie gut sind die Ergebnisse der aktuellen E-Mail-Kampagne im Vergleich zur vorherigen? Was ist eigentlich aus den Leads der letzten Messe geworden, die wir an Sales übergeben haben? Auf welche Marketingaktivitäten hat der neue Kunde eigentlich reagiert und wie viel Marketing-Budget hat er uns gekostet? Welche Kontakte stehen kurz vor einer Entscheidung und sollten zum nächsten Event eingeladen werden? Doch können Marketingverantwortliche diese Fragen auch alle beantworten? Jens Klemann, Managing Partner bei der Unternehmensberatung Strateco, erläutert, worin Vorteile bestehen, wenn Systeme zur Informationsgewinnung aufeinander abgestimmt sind.

Anzeige

Wenn Sie alle gestellten Fragen beantworten können, gehören Sie zu den wenigen Unternehmen in Deutschland, die hier vorbildlich aufgestellt sind. Falls nicht, dann geht es Ihnen wie den meisten Unternehmen – und wir empfehlen Ihnen, sich näher mit dem Thema
„Marketing Automation“ auseinander zu setzen.

In der Strateco-Marktbefragung zu „Automatisierungspotenzialen im Marketing“, bei der mehr als 100 Marketingverantwortliche in Deutschland befragt wurden, zeigt sich klar, dass eine Vielzahl von Lösungen im Marketing eingesetzt wird, aber nur weniger als ein Viertel der Unternehmen diese Informationen auch konsequent zusammenführen oder gar schon integrierte Systeme nutzen. So entstehen Informationssilos und werden Entscheidungen auf Basis unvollständiger oder gar falscher Informationen getroffen.

Wie Marketing-Automation-Lösungen Abhilfe schaffen, lesen Sie unter
www.marketingit.de/wissen

Anzeige

Marketing IT

Payback wird 20 und will mit der App noch mehr Branchen erobern

Rabattprogramme nutzen die menschliche Neigung zur Schnäppchenjagd mit großem Erfolg aus - Kundendaten gegen Preisnachlass. Das erfolgreichste deutsche Loyalty-Programm ist Payback mit seinen 31 Millionen Kunden. Die Payback-App zählt neben Amazon und Ebay zu den beliebtesten Shopping-Apps. mehr…


 

Newsticker

Warum heißt die Marke so? Heute: Aral

Der Name der bekanntesten Kraftstoffmarke in Deutschland hat nichts mit dem inzwischen fast…

Wie RWE seine Marke in ein neues Zeitalter führt

Lange Zeit stand RWE für Strom aus Braunkohle und Atomkraftwerken. Aber das ist…

BGH prüft Instagram-Posts von Influencerinnen

Wann müssen Influencerinnen ihre Beiträge als Werbung kennzeichnen? Der BGH prüft das anhand…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige