Suche

Anzeige

Anzahl der TV-Haushalte in den USA steigt um eine Million

Für die Ausstrahlungssaison 2010-2011 erwartet das Marktforschungsunternehmen Nielsen, dass die Anzahl der TV-Haushalte in den USA auf 115,9 Millionen steigen wird – ein Plus von einer Million Haushalte gegenüber dem Vorjahr. Des Weiteren prognostiziert Nielsen, dass es einen Zuwachs von mehr als zwei Millionen Personen ab dem Alter von zwei Jahren in US-amerikanischen TV-Haushalten auf insgesamt mehr als 294,5 Millionen Personen geben wird.

Anzeige

Das Ranking der Top Ten der lokalen TV-Märkte in den USA hat sich gegenüber dem Vorjahresvergleich nicht verändert. Die führenden lokalen Märkte sind – von Platz eins bis zehn: New York, Los Angeles, Chicago, Philadelphia, Dallas-Ft. Worth, San Francisco-Oak-San Jose, Boston (Manchester), Atlanta, Washington DC und Houston. Innerhalb der Top 20 hat sich der Bezirk Miami-Ft. Lauderdale vor Denver geschoben und liegt neu auf Platz 16. Die Plätze elf bis 15 belegen Detroit, Phoenix (Prescott), Seattle-Tacoma, Tampa-St. Pete (Sarasota) und Minneapolis-St. Paul. Ebenfalls zu den Top 20 gehören Cleveland-Akron (Canton), Orlando-Daytona Bch-Melbrn und Sacramento-Stkton-Modesto.

Im Ranking der Top 100 sind keine neuen Märkte eingetreten, obwohl es zahlreiche Verschiebungen innerhalb des Rankings gab. Austin, Texas verzeichnete den höchsten Anstieg und verbesserte sich von Platz 48 auf Platz 44.

www.nielsen-media.de

Anzeige

Digital

Drum & Talk

“Drum & Talk”, Folge 2: Konsum und Handel während Corona

In der zweiten Folge unserer Video-Interviewreihe "Drum & Talk by absatzwirtschaft" ist Ludwig Voll zu Gast. Mit dem Experten von EY-Parthenon werfen wir einen Blick auf die Auswirkungen, die die Corona-Krise bis Weihnachten auf den Handel haben könnte und tauchen in neue Realitäten des Konsums ein. mehr…



Newsticker

Hamstern gegen die Ohnmacht: psychologisch klar, aber unnötig

Kaum steigen die Corona-Zahlen, gibt es auch wieder erste Bilder von leeren Toilettenpapier-Regalen…

Lieferando bekommt Chefin fürs Deutschlandgeschäft

Katharina Hauke wird neue Deutschlandchefin beim Lieferdienst Lieferando.de. Sie folgt auf den Unternehmensgründer…

Business-News: Facebook, Tesla, Corona-Konsumlaune, Varta-Chef

Täglich prasseln unzählige Nachrichten auf die Marketingbranche ein, die je nach Aufgabengebiet mehr…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige