Suche

Anzeige

ADC-Wettbewerb: Adidas-Schuh der BVG zählt zu den Gewinnern – doch Mercedes räumt richtig ab

Begeisterung beim diesjährigen ADC. Der Jury Chairman Richard Jung und ADC-Präsident Stephan Vogel waren begeistert über die hohe Qualität: großer Gewinner war die Agentur Jung von Matt mit unglaublichen 71 Nägeln, darunter ein Grand Prix und 13-mal Gold. Die „Grow-Up“-Kampagne von Marke Mercedes-Benz erhielt die meisten Auszeichnungen.

Anzeige

Immer noch vergibt der ADC extrem viele Preise in vielen verschiedenen Kategorien: Die Gesamtzahl der Preise: 342. Doch die Anzahl liegt unter der im Vorjahr. 2017 waren es 365 Nägel.

BVG gewinnt in der Sparte Werbung

Die Jury war sich schnell einig, dass der Adidas-Sneaker mit dem integrierten Jahresticket der BVG den Hauptpreis in der Sparte Werbung gewinnen soll.

Auch die FDP-Kampagne „Dark Diaries“ von Heimat konnte zehn gewonnene Nägel mit nach Hause nehmen und sicherte sich Platz zwei der meistprämierten ADC-Projekte.

Meist prämiert

Auf Platz eins der meistprämierten Kampagnen steht die Mercedes-Benz mit der Kampagne  „Grow-Up“. Diese setzte Antoni um, und wurde mit fünf goldenen und vier silbernen Nägeln prämiert. Der Spot gilt als einer der großen kreativen Würfe im letzten Jahr. Die Story: Unter dem Motto  „Grow up“ wird praktisch der Lebensweg eines spießigen Karrieristen aufgezeigt.

HIER finden Sie alle Gewinner des ADC

Anzeige

Kommunikation

Bruno Kollhorst

TK-Marketer Kollhorst: “Wir haben keine Kernzielgruppe”

Die Techniker Krankenkasse (TK) lässt ihre Azubis auf Snapchat agieren, entwickelt Alexa Skills und setzt auf E-Sports-Sponsoring. Im Interview spricht Bruno Kollhorst, Leiter Werbung und HR-Marketing, über innovatives Marketing im digitalen Wandel. mehr…



Newsticker

Peugeot Deutschland wechselt Geschäftsführer

Das Stühlerücken bei Peugeot Deutschland geht weiter: Haico van der Luyt wird zum…

Entwickelt das Marketing an den Konsumenten vorbei?

Der Marke "Made in Germany" könnte eine Zukunft als Ladenhüter bevorstehen. Diese provokante…

BGH: Werbung mit “Öko-Test”-Label nur für getestete Produkte

Wo "Öko-Test" drauf steht, muss auch ein Test gewesen sein - ohne Lizenz…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige