Suche

Anzeige

Neue Suchmaschine für Kinder

Die Jüngsten unter den Internet-Nutzer werden, was qualifizierte Angebote angeht, eher stiefmütterlich behandelt. Um dem Abhilfe zu schaffen, hat der Suchmaschinen-Anbieter Infoseek eine Suchmaschine für Kinder und Teens entworfen.

Anzeige

Zielgruppe sind die 8-14jährigen. Die Site bietet auf Kinder abgestimmte Inhalte und Surftipps, die eigens von einer Redaktion recherchiert und geprüft werden. Weiterhin produziert die Milkmoon-Redaktion Themenseiten mit Inhalten wie „Ausflüge“, „Spiel & Spaß“ oder „Berühmte Leute“.

In der Rubrik „Mitmachen“ können die jungen Nutzer eigene Beiträge oder Bilder ins Internet stellen. Finanziert wird die Site im wesentlichen durch Kooperationen wie mit Blinde-Kuh.de, einer Kinder-Seite im Web. Werbemöglichkeiten bestehen über Sonderwerbeformen wie Sponsoring oder Gewinnspiele. Ansonsten bleibt die Site – ganz kindgerecht – werbefrei.

www.milkmoon.de

Kommunikation

Die Masse macht’s: Deutsche zahlen für mehrere Streaminganbieter-Abos gleichzeitig

Die deutschen Fernsehsender arbeiten an einer gemeinsamen „Supermediathek“ und die internationalen Streaminganbieter haben sich längst als Platzhirsche etabliert. Ist der Markt in Deutschland schon gesättigt? Dies legt die Studie eines britischen Marktforschungsunternehmens nahe. Wachstum sei aktuell nur noch über die parallele Mehrfachnutzung der Dienste möglich. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Masse macht’s: Deutsche zahlen für mehrere Streaminganbieter-Abos gleichzeitig

Die deutschen Fernsehsender arbeiten an einer gemeinsamen „Supermediathek“ und die internationalen Streaminganbieter haben…

Angst vor Markteinstieg: What would Google DOOH?

Google will in den deutschen Digital Out-of-Home-Markt eingreifen. Während die Branche schon zittert,…

Über 220 Millionen Inder haben diesen Clip gesehen: Hyundai bricht mit Automobilkampagne Rekorde

Ein besonderer Kampagnenfilm berührt die Herzen von Millionen Indern. Seit seiner Veröffentlichung auf…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige