Suche

Anzeige

Mehr als 30 Millionen Menschen lesen online Zeitung

Fast die Hälfte (44,5 Prozent) der deutschsprachigen Bevölkerung besucht jeden Monat die Online-Angebote der Zeitungen. Damit erreichen die Verlage im Internet rund 31,4 Millionen Menschen, hat die ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft auf Grundlage der Markt-Media-Studie „internet facts“ für den Monat Juli 2014 der Arbeitsgemeinschaft Online Forschung (AGOF) ermittelt.

Anzeige

Pro Woche verzeichnet das Gesamtangebot der Zeitungen im stationären Internet 17,5 Millionen Unique User. Laut ZMG sind Zeitungen im Internet einerseits die erste Adresse für Information und andererseits stellten sie in ihrer Gesamtheit das reichweitenstärkste Angebot dar.

Zehn Millionen junge Leser

Junge Menschen nutzen das Internet besonders häufig – und junge Menschen lesen im Web besonders häufig Zeitung. Die Online-Zeitungsreichweite bei den 14 bis 29-Jährigen liegt im durchschnittlichen Monat bei 68,1 Prozent. Das heißt, die Zeitung erreicht zehn Millionen junge Leser.

Mehr Werbechancen

„Die Online-Reichweiten haben sich trotz der Paid-Content-Aktivitäten der Verlage nochmals erhöht“, bestätigt Markus Ruppe, Geschäftsführer der ZMG Zeitungs Marketing Gesellschaft. „Damit verbessern sich für Unternehmen auch die Werbechancen im attraktiven Umfeld der Zeitung.“

(ZMG/asc)

Kommunikation

Craig Silverman von BuzzFeed eröffnet Programmatic-Advertising-Konferenz d3con mit Reizthema Ad-Fraud

Programmatic ist als „Betriebssystem“ in der werbetreibenden Industrie angekommen. Das zeigt nicht zuletzt das Alltime-High an renommierten Marken­unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen, die sich dieses Jahr inhaltlich an der d3con beteiligen. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Galaxy Fold: Wie Marketing-Weltmeister Samsung das Smartphone neu erfinden will

Die Katze ist aus dem Sack: Samsung bringt tatsächlich als erster der Tech-Giganten…

Pädophilie-Vorwürfe: McDonald’s, Nestlé und Co. stoppen Werbung bei YouTube

Zahlreiche große Unternehmen, darunter Disney, Nestle und „Fortnite“-Entwickler Epic Games haben mitgeteilt, vorerst…

„Trend geht zum Experience-Marketing“: Warum Adidas, Lego und Aperitif Lillet als beste Marken gelten

Bei dem Marken-Ranking gewinnen in diesem Jahr Unternehmen, die konsequent auf Erlebnis setzen,…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige