Suche

Werbeanzeige

Jetzt zieht er blank: Liechtenstein und Edeka setzen Zusammenarbeit fort

"Mann zieht blank": Friedrich Liechtenstein kehrt mit neuem Edeka-Spot zurück.

Edeka hat mit H.P. Baxxter gerade ein neuen Testimonial für die Gut&Günstig-Linie vorgestellt, da zündet das Unternehmen den nächsten Viral-Torpedo: Gut ein Jahr nach seiner Premiere feiert Entertainer Friedrich Liechtenstein sein Edeka-Comeback – und lässt die Hüllen fallen. Ebenfalls ein Novum: Die Kampagne bewirbt keine Handelsmarken, sondern einen Rasierer von Procter & Gamble.

Werbeanzeige

Unter dem Motto „Mann zieht blank“ versteht Liechtenstein nämlich nicht seinen Allerwertesten zu entblößen, sondern sich von seinem Bartwuchs zu trennen. Dafür stellt er sich mitten in eine Peepshow und bringt Frauen hinter Glasscheiben in Wallungen.

Die Kampagne vermittelt dabei eine klare Message. Wie schon bei der „Supergeil“-Kampagne gibt Liechtenstein auch ein Lied zum Besten, in dem es heißt: „there are too many bearded men on the scene“. Damit spielen die Werber auf den Trend des Hipster-Bartes an, der bei Rasierer-Herstellern für Bauchschmerzen sorgt.

Diese Not hat Edeka offenbar dazu verleitet, bei seinen Viral-Kampagnen einen Hersteller mit ins Boot zu holen – ein Novum. Bisher hat Edeka Viral-Kampagnen wie die „Supergeil“-Kampagne und die aktuelle Aktion mit Techno-Sänger H.P. Baxxter genutzt, um die eigenen Handelsmarken Edeka und Gut&Günstig zu bewerben.

 

Mit der Viral-Strategie der Edeka befasst sich auch die neue Print-Ausgabe der absatzwirtschaft, die am 30. Januar 2015 erscheint. Mehr Informationen zum Kauf oder dem Abschluss eines Abos finden Sie hier.

Digital

Die Kunst hinter der Künstlichen Intelligenz

Automatisierung, Künstliche Intelligenz, Predictive Analytics oder Machine Learning – allesamt Hype-Themen der Digitalisierung. Ihre Gemeinsamkeit? Sie bauen auf Algorithmen auf, die dem Computer beigebracht wurden. Sie machen den Computer intelligent. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Zehn Beispiele für intelligente Software, die unsere Arbeit erleichtern wird

Macht künstliche Intelligenz uns die Arbeit leichter? Laut einer Umfrage von TNS Infratest…

WeChat-Expertin: „Ich warne davor zu behaupten, dass WeChat im Westen gescheitert sei“

Janette Lajara hat mehrere Jahre in China gelebt und dort für OSK das…

Werbeanzeige

Werbeanzeige