Werbeanzeige

Die reichsten Medienmenschen: Bilanz schätzt Vermögen von Friede Springer auf 4 Mrd. Euro

Die Reichsten der Reichen

Sie ist in der Medienbranche die reichste Deutschlands: Friede Springer, mit einem Privatvermögen von 4 Milliarden Euro, Mehrheitsaktionärin des Berliner Digitalverlags Axel Springer SE. Damit führt sie die Top 10 der vom Wirtschaftsmagazin Bilanz herausgegebenen Liste der reichsten Deutschen im Verlagsgeschäft an.

Werbeanzeige

Da sagt einer mit dem Verlagsgeschäft kann man nicht reich werden. Die Springer-Mehrheitsaktionärin Friede Springer ist nach Recherchen des Wirtschaftsmagazins Bilanz die Reichste in der Medienbranche. Sie verfügt über ein Privatvermögen von rund 4 Milliarden Euro. An zweiter Stelle der Wohlhabendsten mit einem Vermögen von 3,3 Milliarden Euro steht die Familie Bauer. Zu ihr gehört die Hamburger Bauer Media Group (Bravo). Danach folgen die Familien Hubert Burda (Focus) und die Familie Liz Mohn (Bertelsmann/Gruner + Jahr).

Erstmals hat das Wirtschaftsblatt Bilanz die Liste der reichsten Deutschen auf 750 Namen ausgeweitet. Darunter befindet sich auch der Springer-Boss Mathias Döpfner. Er verfügt über ein Privatvermögen von 150 Millionen Euro. Der Titel erscheint am Freitag als Beilage in der Welt und am Kiosk.

Hier die Liste der Medien-High Society Deutschlands:

1. Friede Springer
Vermögen 4,0 Mrd. Euro
Axel Springer SE, Berlin | Medien

2. Familie Bauer
Vermögen 3,3 Mrd. Euro
Bauer Media, Hamburg | Medien

3. Familie Hubert Burda
Vermögen 2,8 Mrd. Euro
Hubert Burda Media, München | Medien

4. Familie Liz Mohn
Vermögen 1,75 Mrd. Euro
Bertelsmann, Gütersloh | Medien

5. Familie Johannes Mohn
Vermögen 1,3 Mrd. Euro
Bertelsmann, Gütersloh | Medien

6. Dieter Schaub
Vermögen 0,95 Mrd. Euro
Medien-Union, Ludwigshafen; Süddeutscher Verlag, München | Medien

7. Stefan von Holtzbrinck
Vermögen 0,9 Mrd. Euro
Holtzbrinck-Verlag, Stuttgart | Medien

7. Monika Schoeller
Vermögen 0,9 Mrd. Euro
Holtzbrinck-Verlag, Stuttgart | Medien

9. Familie Grotkamp
Vermögen 0,6 Mrd. Euro
Funke, Essen | Medien

10. Dirk Ippen
Vermögen 0,5 Mrd. Euro
Münchner Merkur, München | Medien

Kommunikation

Top-Story der Woche: Zwei Jahre nach Germanwings-Katastrophe, erneute Diskussion über Medienberichte

Wieder eine Woche rum, wir kommen dem Sommer immer näher. In den letzten Tagen berichteten wir viel über Hackerangriffe und Cyberkriminalität. In unserem Wochenrückblick geht es nun hauptsächlich um die neue Reichenliste von Forbes, Poldis grandioses Tor, Amazons neuer Lieferservice und um Andreas Lubitz Vater, der gegen das Medien-Bild vom „Amokpiloten“ kämpft. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Nach Hass-Videos: Noch mehr Werbekunden gehen auf Distanz zu Youtube

Die Liste der Marken, die nicht mehr auf Youtube werben wollen, wird seit…

Vormarsch vernetzter Uhren: Fossil verstärkt Fokus auf smarte Uhren

Alle Männer-Modelle der Marke "Michael Kors" werden künftig einen Chip oder einen Touchscreen…

Mercedes-Benz Car-Comedy mit „Quick Mick“: Rennfahrer Mick Schumacher muss in die Fahrschule

Comedian Harry G als Fahrlehrer, ein Nachwuchstalent als Fahrschüler: Mick Schumacher, Sohn von…

Werbeanzeige

Werbeanzeige