Suche

Anzeige

Zwölf Stunden lang eingeparkt: Renault und Publicis landen einen Live-Viralhit

Die Kommentare überschlugen sich

Renault und die Agentur Publicis Pixelpark ließen ein Pärchen ein Auto zwölf Stunden lang nonstop in eine Parklücke einparken. Das Ganze wurde live via Periscope übertragen und wurde zum Viralhit

Anzeige

Zwölf Stunden User Generated Content, 140.000 Likes, 35.000 Zuschauer, Kommentare in 20 verschiedenen Sprachen und eine Steigerung der Renault-Follower bei Twitter um das 20-fache – das ist die Bilanz der „Einparkposse“ von Renault bei Periscope.

Persicope als Werbung nutzbar

Zusätzlich zur Übertragung via Periscope (die Live-Video App von Twitter), war die Übertragung auch in Banner eingebettet, die Renault auf den Portalen von Auto Bild, Auto Motor und Sport, autoscout24 etc. geschaltet hatte (Mediaplanung und -einkauf: OMD Düsseldorf), und lief zudem auf einer extra eingerichteten Website.

Digital

Deutscher Marketing Tag 2018: Hat nicht nur klüger, sondern auch Spaß gemacht

Der 45. Deutsche Marketing Tag ist vorbei und in diesem Jahr drehte sich viel um den Kunden. Sowohl bei Lego, Lamborghini oder Brave, der Firma des legendären Brendan Eich, fiel das Wort "customer-centric" immer wieder. Wie erreiche ich ihn zukünftig und wie kann ich seine Bedürfnisse am besten erfüllen. Die absatzwirtschaft blickt zurück auf zwei lehrreiche Tage. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Marken orientieren sich weiter Richtung Instagram – Unternehmen sollten Verteilung der Werbebudgets datenbasiert treffen

Es war ein ereignisreiches Social-Media-Jahr. Was lässt sich daraus für 2019 ableiten und…

„Schwerwiegende Konsequenzen“: China bestellt nach Festnahme von Huawei-Finanzchefin Meng Botschafter der USA und von Kanada ein 

Chinas Regierung hat nach dem Vertreter Kanadas auch den Botschafter der USA einbestellt,…

Ein Sieger, Eine Konferenz, eine Party: Die Bilder-Galerie zum 45. Deutschen Marketing Tag

Mit rund 1.500 Besuchern konnte der Deutsche Marketing Tag die Teilnehmerzahlen der letzten…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige