Suche

Anzeige

Wie nutzt die Eventbranche soziale Netzwerke?

Social Media ist und bleibt ein wichtiges Marketingtool und auch das Vertrauen in die sozialen Netzwerke ist ungebrochen. Gerade, wer Veranstaltungen promoten will, nutzt die Portale. Das zeigt der Social Media und Event Report von amiando, der heute veröffentlicht wurde.

Anzeige

Besonderes Augenmerk legt der Report auf die Entwicklungen und die neuesten Trends von Social Media in der Eventbranche sowie der Vergleich der Umfrage-Ergebnisse von 2013 mit den Daten des vorigen Jahres. Zusätzlich beinhaltet der Report leicht umsetzbare Tipps zur effektiven Nutzung von sozialen Netzwerken, mit deren Hilfe Eventveranstalter ihre Marketingstrategien im Web weiter optimieren können.

Hier vorab die drei Hauptfakts des Reports:

Fakt 1: Social Media ist nach wie vor ein wichtiges Marketingtool
Veranstalter setzen in der Vermarktung von Events immer noch verstärkt auf Social Media Maßnahmen. Dies ist daraus abzuleiten, dass über 80 Prozent der Veranstalter dieses Jahr ihre Social Media Aktivitäten noch verstärken wollen. Die meistgenutzten Kanäle bleiben Facebook, Twitter, XING und LinkedIn.

Fakt 2: Großes Vertrauen in Social Media Marketing
Das Vertrauen in das Potential von Social Media Marketing hat sich auch in diesem Jahr gesteigert. Hatten im Jahr 2012 noch drei Viertel der Veranstalter geplant ihre Aktivitäten in Zukunft auszuweiten, planen dieses Jahr über 80 Prozent ihre Maßnahmen zu intensivieren. Ein Großteil der Veranstalter, die im vorherigen Jahr Social Media Maßnahmen ergriffen haben, ist mit den Ergebnissen zufrieden.

Fakt 3: Steigerung der Bekanntheit von Veranstaltung nach wie vor wichtigstes Ziel
Die wichtigsten Ziele der Social Media Aktivitäten sind nach wie vor die Steigerung der Bekanntheit der einzelnen Veranstaltungen und der gesamten Marke. Knapp die Hälfte (44 Prozent) konnten hier ihre Ziele erreichen, das entspricht einem 76 prozentigen Anteil der Veranstalter die sich diese Ziele gesetzt haben. Die gleiche Zielerreichung hatten Eventveranstalter auch 2012.

Kostenloser Download: http://info.amiando.com/social-media-report-2013-DE

Kommunikation

Influencer Marketing: Das Briefing als Schlüssel zum Erfolg

Bei Marketingstrategen in Deutschland stehen Influencer als Vermittler von Markenbotschaften hoch im Kurs. Deren wichtigster Trumpf ist ihre Glaubwürdigkeit. Um die zu bewahren, braucht es umfassende Handlungsanweisungen, die sich auf drei Kategorien erstrecken. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Marken-Award 2019 – Die Finalisten: Ausflug in die City mit Toom

Bis zur Verleihung des Marken-Award am 21. Mai in Düsseldorf stellen wir in…

Studien der Woche: Fahrdienst Uber vor allem bei Jüngeren gefragt

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Influencer Marketing: Das Briefing als Schlüssel zum Erfolg

Bei Marketingstrategen in Deutschland stehen Influencer als Vermittler von Markenbotschaften hoch im Kurs.…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige