Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Transportmittel

  • Der Traum vom 5. Transportmittel: Hyperloop-Visionär Dirk Ahlborn über die Zukunft der Fortbewegung

    Ist die Idee vom Hyperloop einfach nur eine perfekte Marketingstrategie oder was steckt wirklich hinter dem Projekt mit den Röhren? Dirk Ahlborn, CEO bei Hyperloop Transportation Technologies (HTT), stellt sein „Movement", wie er es selbst nennt, beim 45. Deutschen Marketing Tag vor und erzählt, was er mit dem Hamburger Hafen vorhat.

  • Interview mit CEO von Hyperloop Transportation: „Die Hyperloop-Bewegung ist unaufhaltsam“

    In einer halben Stunde von München nach Berlin: Mit einer Hochgeschwindigkeitsbahn, die Passagier-Kapseln durch eine Röhre mit Unterdruck schießt, wäre das möglich. Im asw-Interview erklärt Dirk Ahlborn, der in Berlin geborene CEO des kalifornischen Start-ups Hyperloop Transportation Technologies, was die größten Schwierigkeiten sind, wie der Zeitplan aussieht und wo für ihn der wahre Vorteil des Projekts liegt.

Kommunikation

Einkaufspsychologie: Wie verlasse ich das Möbelhaus ohne Kerzen?

Man will das eine, kommt aber mit einigen Produkten zusätzlich aus dem Kaufhaus - wer kennt das nicht? Mit klarem Kopf durch die Wohlfühlwelt mancher Möbelhäuser zu kommen, ist gar nicht so einfach. Denn diese arbeiten mit Verführungstricks. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Internationaler Schmuckmarkt: Wie Asien unseren Geschmack bestimmt

Der Schwerpunkt der Märkte für jegliche Luxusartikel liegt in Fernost. Insbesondere der Schmuckmarkt…

Start-up-Landkarte: Berlin bleibt die Hauptstadt der künstlichen Intelligenz

1,2 Milliarden Euro wurden in Deutschland seit 2009 in deutsche Start-ups investiert, die…

Outdoormarke vs. Wall Street: Patagonia lehnt Kunden der Finanzwelt ab

Die sogenannte „Power Vest” ist zur Uniform der Finanzbranche geworden. Doch einer der…

Anzeige