Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Die Vernetzung der Welt

  • Wer Deutschland 4.0 will, muss für Sicherheit 4.0 sorgen: Was Otto Normalverbraucher über Cyberangriffe wissen sollten

    Die Transformation der Gesellschaft von analog nach digital verlangt nach regelgerechtem Verhalten der Beteiligten. Es ist Aufgabe der Medien, die Zusammenhänge darzustellen und über Lösungsmöglichkeiten zu berichten.

  • Vernetzte Autos: Telekommunikation und Automobil-Hersteller gründen die „5G Automotive Association“

    Audi, BMW, Daimler, Ericsson, Huawei, Nokia, Intel und Qualcomm machen gemeinsame Sachen und gründen die „5G Automotive Association“. Bei dem Verein geht es um die vernetzte Zukunft.

  • „Dem guten Verkäufer hilft ein gutes CRM-System“

    Franz Renkin, langjähriger Sales Manager und Unternehmensberater und aktuell Verlagsleiter beim Red Bull Media House, gibt im absatzwirtschaft-Special-Interview Auskunft über Verkäufer, Strategien und den Wert von CRM-Software.

  • Social Media im Mobilfunkmarketing: Schneller als die Branche

    T-Mobile US ist als frecher Teilnehmer im Mobilfunkmarkt der Staaten bekannt und erfolgreich geworden. Dabei geht leicht unter, dass die neuen Initiativen vor allem sehr intensiv auf die Kunden zugeschnitten sind. Social-Media-Analyse-Tools helfen dabei, die neu gewonnenen Kunden intensiv zu binden. Genutzt werden sie von der firmeneigenen „T-Force“.

  • Marketing mit Fantasy Football

    Anders als in Deutschland ist in den USA die Sportart Nummer eins nicht ganz allein auf weiter Flur: Drei große andere Ballspiele machen dem Football Konkurrenz. Der US-Verband NFL setzt daher mit einem neuen Tool darauf, auch abseits des realen Spiels noch mehr Fans an ihren Sport zu binden: im Fantasy Football.

  • Intelligentes Kundenmanagement für den Mittelstand

    Sie sind Experten für Kommunikation und setzen auf digitale Geschäftsprozesse: Ein hochspezialisiertes Team entwickelt bei der Frankfurter proseed GmbH Marketingstrategien für Unternehmen in der Internet-Welt. Für sich selbst haben sie ein cloudbasiertes CRM-System gefunden, das auch ihrer kleinen Firma Vorteile im Wettbewerb verschafft – und im Gegensatz zur Vorgängerlösung deutlich sicherer ist.

  • AkzoNobel: Mobile Kommunikation bringt Farbe in Kundenbeziehungen

    Relevante Infos stets parat zu haben – bis hinein in die Kundenfiliale, direkt ans Vertriebs-Team vor Ort. Es ist keine leichte Aufgabe für einen globalen Player, lokal so zu präsent zu sein. Und das bei einem breiten Markenportfolio. Eine Cloud-Lösung fürs Kundenmanagement hilft dem weltgrößten Lackhersteller dabei.

  • Contextual Marketing: Individualisieren statt Personalisieren

    Bisher beschränkte sich das automatisierte Marketing auf nicht viel mehr als personalisierte E-Mails. Jetzt soll Marketing endlich individuell werden: Mehrwerte, Medien, Services, Angebote – zugeschnitten auf Einzelkunden. In Echtzeit. Bei SAP heißt das „Contextual Marketing“. Mehr dazu im Interview mit Marcus Rübsam, Global VP and Head of Product Marketing bei SAP.

  • Big Service yes. Big Brother no.

    Atomisierung der Interessen. Individualisierung nicht nur von Kommunikation, sondern auch von Produkten. Mehr Service als bisher. Algorithmen, die das Leben einfacher, aber auch interessanter machen. Marketing-Visionär Dietmar Dahmen sieht im Interview mit absatzwirtschaft viele Potenziale, die aber nur dann nutzen, wenn man sich bewegt.

  • Emotion für die Kunden, Ratio fürs Controlling

    Was der Chief Marketing Officer (CMO) der Zukunft leisten muss: absatzwirtschaft.de im Interview mit Katja Mehl, SAP Marketingleiterin Middle & Eastern Europe.

12

Kommunikation

RMS-Digitalchef Frank Bachér über die Entwicklung von Online Audio, Datenschutzbedenken der Nutzer und Konkurrenz durch US-Firmen

Programmatic Advertising nimmt im Online Audio-Bereich an Fahrt auf. Im Gespräch erläutert Digitalchef Frank Bachér die Strategie von Audiovermarkter RMS und dessen im Herbst startender Datenplattform. Außerdem spricht er über die Herausforderungen einer möglichen ePrivacy-Verordnung und die derzeitige Zurückhaltung von Amazon, Google & Co. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Lokale Marktplätze: Raketen oder Rohrkrepierer?

„Always on – always available“ Verbraucher haben sich daran gewöhnt, dass Angebote rund…

Der Handelsstreit: “Verbraucher werden diesseits und jenseits des Atlantiks zu den Verlierern der Zölle gehören“

Sie streiten wie die Kesselflicker: Donald Trump steht zu seinen Zöllen auf Stahl…

Der große Report zur Social-Media-WM: Die erfolgreichsten Social-Media-Accounts besitzt Cristiano Ronaldo

Fast 80 Prozent der Kicker nutzen aktiv Instagram, 62 Prozent Twitter und nur…

Anzeige