Suche

Werbeanzeige

Werbeanzeige

Themenseite: Deutscher Marketing Tag 2017

  • Wie “Höhle der Löwen“: Reachbird, eine Influencer Marketing All-in-One Lösung, gewinnt Start-up-Pitch beim DMT17

    Erstmalig auf dem Deutschen Marketing Tag hatten in diesem Jahr fünf Startups die Möglichkeit, ihre jeweiligen Konzepte im Umfeld von Marketing-Automatisierung, Ad-Technologies oder Big Data/Analytics beim Live-Pitch vorzustellen. Doch nur einer konnte als Sieger des Pitches hervorgehen.

  • DMT 2017: Warum Machine-Learning-Algorithmen mehr können als der erfahrenste Marketer

    Machine Learning schafft nicht nur in der Industrie, sondern auch in der Werbung schier unbegrenzte Möglichkeiten. Zu diesem Thema sprach Viktor Zawadzki, Region Manager bei MediaMath auf dem 44. Deutschen Marketing Tag. Hier berichtet er wie die Technologie bei der Marketingplanung und -ausführung als Game Changer genutzt werden kann – sich Machine Learning aber noch nicht durchgesetzt hat.

  • Facebooks Chef-Lobbyist Sir Richard Allan beim Marketing Tag 2017: „Es ist nicht akzeptabel, Menschen zu manipulieren“

    Facebooks Büro in Berlin versucht unter anderem die Agenda für Datenschutz im Internet weiter voranzutreiben. Vieles ist passiert in Sachen Hate Speech und Regularien. Chef-Lobbyist Sir Richard Allan spricht beim Deutschen Marketing Tag 2017 über den Einfluss bei Behörden auf der ganzen Welt und wie Facebook in Deutschland mit Hate Speach umgeht.

  • DMT 2017: „Aus Kooperationspartnern sollen Botschafter werden“

    Auf VIPs als Testimonials nutzen, Werbung in Print und TV schalten oder doch den neuen Weg gehen und Influencer Marketing professionell betreiben? Stefan Ropers, Geschäftsführer Deutschland von Adobe Systems, spricht über eines der wichtigsten Themen des Marketing Tages 2017: Das Phänomen "Influencer Marketing"

  • DMT 2017: Purpose Driven Marketing kann das verlorene Vertrauen der Kunden zurückgewinnen

    Welche Unternehmen schaffen es, über gemeinsame Wertvorstellungen und Bedürfnisse mit einer Zielgruppe eine Verbindung herzustellen? Auf dem Deutschen Marketing Tag heute in Frankfurt redeten Topmanager von Marken wie Bilou, Rotkäppchen und sowie der Online-Seite Parship über Vertrauen, Ehrlichkeit und Relevanz im modernen Marketing – und gaben auch Einblicke in Praxis ihrer Markenführung.

  • DMT 2017: „Influencer Marketing ist die Mund-zu-Mund-Propaganda 2.0“

    Er moderiert beim Marketing Tag 2017 das Thema "Influencer Marketing" und arbeitet selbst jeden Tag an diesem Trend-Thema: Jan Homann, Gründer von blogfoster redet im asw-Interview über Glaubwürdigkeit, Emotionalität und den Return on Investment im Influencer Marketing.

  • DMT 2017: Wie man mit WeChat Schwangere erreicht und was das mit Medizintechnik zu tun hat

    Goodbye klassische Werbung? Unter anderem dieser Frage widmet sich eine Deep-Dive-Session am 22. November 2017, dem Vortag zum 44. Deutschen Marketing Tag in Frankfurt. In China ist WeChat bereits ein Erfolgsmodell. Thomas Grom, Vice President Global Marketing & Digital Business bei Medela spricht hier vorab in drei Fragen darüber, wie Medela WeChat in China erfolgreich einsetzt.

  • Deutscher Marketing Tag: Frankfurt ist 2017 Marketing-Hochburg

    Immer wieder stellt sich die Frage: Welche Stadt ist Marketinghauptstadt Deutschlands: Frankfurt oder Düsseldorf? Gute Argumente gibt es für beide, aber in diesem Jahr ist Frankfurt eindeutig der Treffpunkt für die Community des Deutschen Marketing Verbandes. Am 23. November trifft sich die Branche in der Mainmetropole zum Deutschen Marketing Tag und am Abend zum Deutschen Marketing Preis.

  • Best of DMV 2017: Dermasence überzeugt mit innovativen Kommunikationsprojekten

    Nach dem Gewinn des 8. Marketingpreises des Marketing Clubs Münster/Osnabrück hat Dermasence auch die Jury des Best of DMV überzeugt und erhält die Auszeichnung für erfolgreiches, regionales Marketing des Deutschen Marketing Verbands e.V. (DMV).

  • Deutscher Wissenschafts Preis 2017: Innovative Wettbewerbsanalyse dank neuer Methoden

    Wie Unternehmen mit neuen Marketingtools ein umfassendes Verständnis über ihr Wettbewerbsumfeld in Märkten erhalten, zeigt Dr. Daniel M. Ringel in seiner Dissertation „Creating Insights in Large Markets“. Für seine innovativen Erkenntnisse zeichnet der Deutsche Marketing Verband e. V. Dr. Daniel M. Ringel mit dem Deutschen Wissenschafts Preis 2017 aus.

12

Digital

Werbung aus der Sprachbox – schweigen oder mitreden?

Das technische Fundament des Marketings ist im ständigen Wandel, und jedes Mal gilt: Wer sich an einen neuen Trend wagt, hat entweder Glück, weil er das „next big thing“ rechtzeitig erkannt hat, oder Pech, weil sich die Neuheit als absoluter Flop entpuppt. Vor dem gleichen Dilemma stehen Werbetreibende momentan, wenn es um gesprochene Werbung per digitalem Sprachassistenten geht. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Neue Werbeclips: Nach Jahren der Demütigung entdeckt Twitter die Selbstironie

Auch 2017 war ein extrem herausforderndes Jahr für Twitter: Der Social Media-Pionier musste…

Profit oder ernsthafter Protest? Die Outdoor-Marke Patagonia lehnt sich gegen Trump auf

Es ist für die Outdoor-Marke Patagonia nicht ertragbar: Trump ordnete vor ein paar…

Google Jahresrückblick – nach diesen Begriffen suchten die Deutschen 2017 am häufigsten

Wie jedes Jahr hat Google wieder eine Liste der meistgesuchten Begriffe veröffentlicht. Der…

Werbeanzeige