Suche

Anzeige

Partnernetzwerk für E-Commerce-Dienstleistungen gegründet

Unter dem gemeinsamen Dach von United E-Commerce bietet ein Netzwerk spezialisierter Dienstleister das gesamte Leistungsspektrum im E-Commerce an – von Analytics bis Zahlungssysteme. „Jeder Partner ist Experte auf seinem Gebiet und ergänzt die Leistungen der anderen“, erklärt Daniel Hölzer, Managing Partner der E-Commerce-Agentur Netz98 new media GmbH, einer der Initiatoren des E-Commerce Verbunds.

Anzeige

Gleichberechtigte Partner von United E-Commerce sind der Shop-Analytics- und Recommendation Engine Spezialist Econda, die Usability-Agentur Eresult, der Hosting-Provider Host Europe, die E-Commerce-Agentur und Magento-Gold-Partner Netz98 new media, Fact-Finder Entwickler Omikron Data Quality, der Payment-Provider Payone, die Online-Media-Agentur Performance Media, die SEO- und SEA-Agentur Rankingcheck, die Kanzlei für IT- und Medienrecht Res Media, der E-Mail-Marketing Service Provider SC-Networks mit Evalanche und der Mobile-Commerce Lösungsanbieter Shopgate.

Effektives Projektmanagement

Martin Beschnitt, Managing Director & Senior User Experience-Consultant der Eresult GmbH, erklärt: „Unsere Partner arbeiten seit Jahren in etlichen Projekten erfolgreich miteinander. Diese Erfahrung senkt den Abstimmungsbedarf und unsere Kunden erhalten Zugang zu einem flexiblen und gleichzeitig eng verzahnten Netzwerk mit höchsten Ansprüchen an Qualität und ein effektives Projektmanagement“. Die vernetzten Unternehmen bieten Lösungen für die verschiedenen Herausforderungen im E-Commerce: von der Shop-Konzeption und Umsetzung über Hosting, Web-Analyse, Usability-Beratung und Lösungen für Mobile Commerce bis hin zu Zahlungsabwicklung, Suchtechnologie für Onlineshops, E-Mail-Marketing, SEO/SEA, Mediaplanung sowie Rechtsberatung.

„Zusammen können wir den individuellen Bedarf unserer Kunden noch besser abdecken – bis hin zum kompletten Full-Service“, betont Hölzer. Aufgrund der optimierten Workflows und Abstimmung der United E-Commerce-Partner untereinander könne den Kunden eine schnellere und effizientere Projektumsetzung zugesagt werden. Das Feedback aus Kundenprojekten fließe direkt zurück in das Partnernetzwerk, sodass neue Produktentwicklungen und Optimierungen zeitnah ermöglicht würden.

Kommunikation

Die Masse macht’s: Deutsche zahlen für mehrere Streaminganbieter-Abos gleichzeitig

Die deutschen Fernsehsender arbeiten an einer gemeinsamen „Supermediathek“ und die internationalen Streaminganbieter haben sich längst als Platzhirsche etabliert. Ist der Markt in Deutschland schon gesättigt? Dies legt die Studie eines britischen Marktforschungsunternehmens nahe. Wachstum sei aktuell nur noch über die parallele Mehrfachnutzung der Dienste möglich. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Masse macht’s: Deutsche zahlen für mehrere Streaminganbieter-Abos gleichzeitig

Die deutschen Fernsehsender arbeiten an einer gemeinsamen „Supermediathek“ und die internationalen Streaminganbieter haben…

Angst vor Markteinstieg: What would Google DOOH?

Google will in den deutschen Digital Out-of-Home-Markt eingreifen. Während die Branche schon zittert,…

Über 220 Millionen Inder haben diesen Clip gesehen: Hyundai bricht mit Automobilkampagne Rekorde

Ein besonderer Kampagnenfilm berührt die Herzen von Millionen Indern. Seit seiner Veröffentlichung auf…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige