Suche

Werbeanzeige

Ludwig Erhard wünscht zum Start alles Gute

Meilensteine von 1958 bis 1978 1958 Gründung der absatzwirtschaft – Zeitschrift für Verkauf, Vertrieb, Marketing unter dem ersten Chefredakteur Erhard Knoth. Herausgeber sind die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkaufsleiter-Clubs, aus der später der Deutsche Marketingverband (DMV) hervorgehen wird, und die Absatzwirtschaftliche Vereinigung in Nürnberg. Verlegt wird die neue Publikation vom Handelsblatt-Verlag. Als Spiritus Rector hat Handelsblattgründer Dr. […]

Werbeanzeige

Meilensteine von 1958 bis 1978

1958

Gründung der absatzwirtschaft – Zeitschrift für Verkauf, Vertrieb, Marketing unter dem ersten Chefredakteur Erhard Knoth.
Herausgeber sind die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkaufsleiter-Clubs, aus der später der Deutsche Marketingverband (DMV) hervorgehen wird, und die Absatzwirtschaftliche Vereinigung in Nürnberg. Verlegt wird die neue Publikation vom Handelsblatt-Verlag. Als Spiritus Rector hat Handelsblattgründer Dr. Herbert Gross der Idee des Marketing und der Zeitschrift Vorschub geleistet.

Der damalige Bundeswirtschaftsminister Prof. Ludwig Erhard schrieb ihr ins Stammbuch: „Die deutsche Absatzwirtschaft steht vor großen Aufgaben. Die europäische wirtschaftliche Gemeinschaft nimmt allmählich Gestalt an. Ich begrüße es darum, dass gerade zum gegenwärtigen Zeitpunkt die absatzwirtschaft ihren Weg beginnt (…) Wissenschaft und Praxis müssen an die Aufgaben der Zukunft gemeinsam herangehen.“

1960

Manfred P. Vogt wird neuer Chefredakteur.

1961

Der Name wird Programm: Die absatzwirtschaft erhält den programmatischen Untertitel Zeitschrift für Marketing.

1964

Gründung des Herausgeberbeirats, in dem Experten aus Praxis und Wissenschaft sowie Vertreter der beiden Herausgeber mitarbeiten. Dr. Walter Rauch übernimmt die Redaktionsleitung.

1971

Peter Reichard übernimmt die Chefredaktion.

1972

Die verkaufte Auflage übersteigt 10.000 Exemplare.

1974

Friedhelm Pälike wird als Chefredakteur der absatzwirtschaft Nachfolger von Peter Reichard – und bleibt es für 26 Jahre.

1976

Mit der Sonderausgabe zum 20jährigen Bestehen der Deutschen Marketing-Vereinigung startet die bis heute ungebrochene Tradition der Sonderausgaben zum Deutschen Marketing-Tag.

1978

Bereits zum zweiten Mal nach 1976 gewinnt die absatzwirtschaft den Publication Award des European Marketing Council.

→ Meilensteine von 1958 bis 1978
→ Meilensteine von 1979 bis 2000
→ Meilensteine von 2001 bis 2008

Inspiration und Information für Entscheider

Dia-Show: Titelbilder aus 50 Jahren absatzwirtschaft

Wie gut können Sie sich erinnern? Bilderrätsel mit Motiven rund um die absatzwirtschaft.

Weitere Links

Kommunikation

„Weil Hitler gerade nicht kann“: ZDF-„heute-show“ frisiert AfD-Plakate um und polarisiert damit im Social Web

"#heuteshow-Leaks: Das sind die neuen AfD-Plakate", schreibt die Redaktion der Satire-Sendung "heute-show" bei Facebook und Twitter. Dazu wurden vier Fotos veröffentlicht, die AfD-Wahlplakate zeigen, an denen die Satiriker vom ZDF Hand angelegt haben. Denn nun heißt es etwa "Bernd statt Börek" und "Weil Hitler gerade nicht kann." Im Social Web wurde die Aktion zum Hit, es gibt aber auch Kritik. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Das sind die wichtigsten Verteidigungsmaßnahmen um Ihren Workspace zu schützen

200.000 betroffene Computer in 150 Ländern, hunderte Millionen Dollar Schaden. Ein Erpressungstrojaner namens…

Werbeanzeige

Werbeanzeige