Suche

Anzeige

iCrossing entwickelt neues Social Media Tool

Die Münchener Agentur für digitales Marketing iCrossing hat eine Software entwickelt, die relevanten Seiten und Plattformen wie Social Networks, Blogs, Foren, Social-Bookmarking-Dienste, Shoppingportale und Social News Sites identifiziert und bewertet.

Anzeige

Dabei fließen Parameter wie Traffic, Anzahl der relevanten Beiträge, User-Aktivität und Backlinks in die Bewertung ein. Der
Auswertungszeitraum sei flexibel, berichtet der Anbieter und verweist auf vielfältige Möglichkeiten der grafischen Auswertung in Zeitverlaufs- und Tonalitätskurven, Häufigkeitsdiagrammen, Tag Clouds oder als Katalog selektierter Beiträge. Das Dashboard sei mit einer Drag-and-Drop-Oberfläche ausgestattet und individuell anpassbar. In Kürze werde das Tool auch multilingual zur Verfügung stehen.

Die Einsatzmöglichkeiten der Software mit dem Namen iCrossing Insights reichten von der Ermittlung der gegenwärtigen öffentlichen Meinung zu Marken, Produkten und Services über die Identifikation relevanter Communities, Trends und Themen bis hin zur Evaluation des Markenimages. „Mit iCrossing Insights haben wir ein Tool entwickelt, das Social Media Monitoring auf eine neue Ebene hebt“, erklärt Gottfried Häuserer, Geschäftsführer bei iCrossing.

www.icrossing.de

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

In der Weihnachtsbäckerei … gibt es nun Jahresansprachen: Vodafone und Telekom liefern sich eine Plätzchenschlacht

Es ist schon ziemlich neu, dass Firmen ihre Jahresansprache an die Mitarbeiter auch…

Die digitale Transformation und die Luxusbranche: Millennials wollen luxuriös reisen und kaufen Nischenmarken

Sind die zwischen 1980 und 2000 Geborenen Luxusfanatiker? Zumindest sind sie die erste…

Welt in Zahlen: „Blockchain“ als Möglichkeit, die digitale Welt zu revolutionieren

Die Blockchain könnte viele Ökosysteme revolutionieren – oder aber auch einfach nur eine…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige