Suche

Werbeanzeige

DMMV veröffentlicht Agenturverträge

Der Deutsche Multimedia Verband (dmmv) e.V. hat als erster Unternehmensverband Muster-Verträge für die Internet-/ Multimedia-Branche erarbeitet, die er im Rahmen einer Verbandsempfehlung der Branche zur Verfügung stellt.

Werbeanzeige

Die Muster-Bedingungen sind bereits der zu Beginn des
Jahres wesentlich geänderten Gesetzeslage angepasst und erfüllen so den
Wunsch zahlreicher Internet-/ Multimediadienstleister nach aktuellen
Verträgen.
Die Vielzahl von zu regelnden Vertragspunkten ist bei der Unterschiedlichkeit
der Anwendungsfelder von Internet-/Multimediaangeboten sehr hoch. Auftraggeber
und Auftragnehmer sehen sich hier oft überfordert. Aus diesem Grund hat der
DMMV ein kartellrechtlich genehmigtes Vertragskonzept entwickelt, das eine
einheitliche Struktur der Vertragsgestaltung empfiehlt.

Die von DMMV-Mitgliedsunternehmen (u.a.: Bruch & Schrader; Denkwerk
Medienagentur; Engram; Kanzlei Schulz, Noack, Bärwinkel; Sanmann, Hammer &
Roske; SinnerSchrader) im Rahmen einer Projektgruppe erarbeiteten
Musterverträge sind für alle Markteilnehmer kostenfrei nutzbar.

Download unter www.dmmv.de/de/7_pub/homepagedmmv/themen/produktion/agenturvertraege.cfm

Kommunikation

Wie Marketing im Blindflug Geld verschleudert

Verbraucher ändern ständig ihr Verhalten und ihre Vorlieben. Die Werbung muss Schritt halten, anstatt Geld zu verschleudern und blindlings auf Althergebrachtes zu vertrauen. Wer mithält, kann auch sein eigenes Potenzial besser ausschöpfen. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

HelloFresh, an dem Rocket Internet Anteile hält, will an die Börse – eine gute Idee?

Der Kochboxenversender HelloFresh will nächste Woche an der Börse durchstarten. Je nach tatsächlichem…

Deutsche Großstädte, vor allem München, sind mangelhaft auf Elektromobilität vorbereitet

Das Rennen um die Elektroautos hat weltweit Fahrt aufgenommen. So wurden in China…

Facebook testet Abo-Modell bei Instant Articles – aber Apple blockt das Vorhaben auf dem iPhone

Interessenskonflikt von zwei Tech- und Internet-Titanen: Facebook startet wie angekündigt im Oktober Tests…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige