Suche
Sponsored Post

dmexco 2017: Neue Impulse für erfolgreiches Business

Die entscheidenden Themen, Marken und Köpfe des Digital Business, technologische Innovationen, die aktuellen Media- und Marketing-Strategien – das alles und noch viel mehr bringt die dmexco 2017 am 13. und 14. September in Köln an einem Ort zusammen. Deutlich über 1.000 Aussteller und mehr als 570 Top-Speaker zeigen auf der dmexco, wo die aktuellen und zukünftigen Geschäftspotenziale zu finden sind. Das erklärte Ziel: zwei Tage Pure Business.

Sheryl Sandberg, Marc Pritchard und weitere Persönlichkeiten auf den dmexco Conference-Bühnen

Unter dem Conference-Motto „Lightening the Age of Transformation“ bringt die dmexco 2017 die wichtigsten Persönlichkeiten der globalen Digitalwirtschaft auf die Bühne: Mit Sheryl Sandberg (COO Facebook) ist der weibliche Kopf des weltweit größten Social Networks und damit eine der wichtigsten und spannendsten Frauen des Digital Business vor Ort. Mit Spannung wird auch die Keynote von Marc Pritchard (Chief Brand Officer Procter & Gamble) erwartet: Als oberster Marketer des weltweit größten Werbespenders mit Mediabudgets von über 9 Milliarden US-Dollar pro Jahr gehört er zu den absoluten Vordenkern unserer Branche. Weitere Conference-Highlights setzt die dmexco u. a. mit Sir Martin Sorrell, dem Kopf des weltweit größten Media Networks WPP, und Alison Lewis, dem ersten weiblichen CMO in der 120-jährigen Firmengeschichte von Johnson & Johnson. Außerdem dabei: Bob Lord (IBM), Suresh Vittal (Adobe), Bob Greenberg (R/GA), Susan Schramm (McDonalds), Tim Kendall (Pinterest), Marc Mathieu (Samsung), B. Bonin Bough und viele weitere.

Jetzt Tickets für die dmexco 2017 kaufen

Auf der dmexco 2017 geht es zwei Tage nur um eins: aus Trends echtes Business zu machen! Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für die dmexco.

Globale Top-Brands auf der Expo

Als Treffpunkt der nationalen und internationalen Top-Brands bringt die dmexco gleich 3 der globalen Top 4 auf die Expo: Den Einfluss des Internet of Things auf digitale Geschäftsmodelle zeigt Big Player Google u. a. mit seinem vernetzten Heim-Assistenten Google Home. Transformation par excellence verkörpert auch Amazon auf der dmexco: Der frühere Webshop-Anbieter hat sich längst zum führenden Alles-Unternehmen weiterentwickelt und setzt z.B. mit Alexa Maßstäbe im Bereich Connected Home. Als weiterer Innovationstreiber kommt Social Media-Gigant Facebook nach Köln, der unlängst die Marke von zwei Milliarden aktiven Nutzern geknackt hat und mit neuen Funktionen und Services immer wieder neue Geschäftspotenziale eröffnet. Zu den weiteren Austellern der dmexco 2017 zählen führende Unternehmen wie Accenture, Adobe, Bertelsmann, Deloitte, eBay, IBM, IPG Mediabrands, Microsoft, Oath, PayPal, Publicis, Salesforce, SAP, Spotify, Twitter und Yandex.

 

Kommunikation

Facebook-Chef Zuckerberg vor dem EU-Parlament: Dieses blamiert sich mit absurdem Fragenmarathon

Bei der Befragung von Mark Zuckerberg vor dem EU-Parlament in Brüssel sah man, wie zahnlos die Europäische Union mitunter agiert. Statt gezielt auf den Datenskandal von Cambridge Analytica einzugehen, trugen die Parlamentarier einen Fragenmarathon vor, an dessen Ende sich Mark Zuckerberg aussuchen konnte, was er kommentieren wollte – und was nicht. Denn: Zuckerberg hatte der EU das Format aufdiktiert. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Wenn der Techniker-Service dreimal klingelt: Saturn und Media Markt bieten Technikberatung für Zuhause an

Reparaturservices bieten heutzutage alle großen Firmen für einen gewissen Preis an. Doch Hilfe…

Vorwerk stellt seine neueste Erfindung, den #Temial vor, und erntet Kritik aus dem Netz

Der Tee-Zubereiter Temial soll die kleine Thermomix-Schwester werden und Vorwerk dabei helfen, ein…

Springer&Jacoby-Gründer Reinhard Springer beklagt im Videointerview „gigantische Werbelügen”

In der Werbung wird zu viel gelogen, ist Springer& Jacoby-Gründer Reinhard Springer überzeugt.…

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*