Suche

Anzeige

Budgets für Online Marketing steigen rasant

Zum Ende des ersten Quartals 2011 hat das Empfehlungs- und Bewertung-Portal „Benchpark.com“ erneut die Investitionsneigung seiner mittlerweile rund 14 000 Teilnehmer ermittelt. Der Trend des daraus errechneten Investitionsindex zeigt, dass Online Dienstleister mit deutlich höheren Budgets ihrer Kunden rechnen können. Die Budgetsteigerungen für Werbe- und Designagenturen bleiben dagegen unterdurchschnittlich. Seit dem dritten Quartal 2010 leicht rückläufig sind die Budgets für Eventagenturen.

Anzeige

Auf dem Portal tauschen Entscheider und Einkäufer aus Unternehmen ihre Empfehlungen, Bewertungen und Erfahrungen zu über 4 500 Agenturen, Anbietern und Verbänden aus. Benchpark erstellt daraus unter anderem Marktstudien und Rankings. Der aktuelle Investitionsindex zeigt, dass mehr als 80 Prozent der über das Portal befragten Unternehmen höhere Ausgaben im Bereich von Online Marketing Services planen. Auch PR- und Internetagenturen können mit steigenden Aufträgen rechnen, denn gut 30 Prozent der Benchpark-Nutzer planen hier Budgetsteigerungen. Für Werbe- und Designagenturen fallen die Prognosen ebenfalls erfreulich aus, jedoch auf niedrigerem Niveau. Für Mediaagenturen dürften die Budgets der Werbung treibenden Unternehmen gleich bleiben, während sich Eventagenturen auf moderat sinkende Investitionen ihrer Kunden einstellen müssen.

www.benchpark.com

Kommunikation

EU-Verbraucherschutz: Airbnb lenkt ein und beseitigt gesetzeswidrige Konditionen

Der US-Zimmervermittler Airbnb hat nach Angaben der EU-Kommission im Streit um unzulässige Geschäftsbedingungen eingelenkt. Das Unternehmen habe sich bereit erklärt, seine Geschäftsbedingungen entsprechend zu ändern und die Preisdarstellung zu verbessern. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

GroupM kritisiert Facebook: “Keine für die echte Welt geeigneten Messeinheiten”

Das umsatzstärkste Werbemedienunternehmen der Welt, GroupM, hat scharfe Kritik an Facebook geübt. Gegenüber…

Milliarden-Deal von Adobe: US-Softwarehersteller übernimmt Marketing-Spezialist Marketo

Der Marketing-Spezialist Marketo gehört bald zu Adobe. Der US-Softwarehersteller sichert sich das Unternehmen…

Sexismus und Diskriminierung: Werberat verteilt öffentliche Rügen wegen „herabwürdigender“ Werbung

Sieben Unternehmen hat es getroffen. Der Deutsche Werberat hat öffentliche Rügen gegen deren…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige