Suche

Werbeanzeige

Budgets für Online Marketing steigen rasant

Zum Ende des ersten Quartals 2011 hat das Empfehlungs- und Bewertung-Portal „Benchpark.com“ erneut die Investitionsneigung seiner mittlerweile rund 14 000 Teilnehmer ermittelt. Der Trend des daraus errechneten Investitionsindex zeigt, dass Online Dienstleister mit deutlich höheren Budgets ihrer Kunden rechnen können. Die Budgetsteigerungen für Werbe- und Designagenturen bleiben dagegen unterdurchschnittlich. Seit dem dritten Quartal 2010 leicht rückläufig sind die Budgets für Eventagenturen.

Werbeanzeige

Auf dem Portal tauschen Entscheider und Einkäufer aus Unternehmen ihre Empfehlungen, Bewertungen und Erfahrungen zu über 4 500 Agenturen, Anbietern und Verbänden aus. Benchpark erstellt daraus unter anderem Marktstudien und Rankings. Der aktuelle Investitionsindex zeigt, dass mehr als 80 Prozent der über das Portal befragten Unternehmen höhere Ausgaben im Bereich von Online Marketing Services planen. Auch PR- und Internetagenturen können mit steigenden Aufträgen rechnen, denn gut 30 Prozent der Benchpark-Nutzer planen hier Budgetsteigerungen. Für Werbe- und Designagenturen fallen die Prognosen ebenfalls erfreulich aus, jedoch auf niedrigerem Niveau. Für Mediaagenturen dürften die Budgets der Werbung treibenden Unternehmen gleich bleiben, während sich Eventagenturen auf moderat sinkende Investitionen ihrer Kunden einstellen müssen.

www.benchpark.com

Kommunikation

„Weil Hitler gerade nicht kann“: ZDF-„heute-show“ frisiert AfD-Plakate um und polarisiert damit im Social Web

"#heuteshow-Leaks: Das sind die neuen AfD-Plakate", schreibt die Redaktion der Satire-Sendung "heute-show" bei Facebook und Twitter. Dazu wurden vier Fotos veröffentlicht, die AfD-Wahlplakate zeigen, an denen die Satiriker vom ZDF Hand angelegt haben. Denn nun heißt es etwa "Bernd statt Börek" und "Weil Hitler gerade nicht kann." Im Social Web wurde die Aktion zum Hit, es gibt aber auch Kritik. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Das sind die wichtigsten Verteidigungsmaßnahmen um Ihren Workspace zu schützen

200.000 betroffene Computer in 150 Ländern, hunderte Millionen Dollar Schaden. Ein Erpressungstrojaner namens…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige