Werbeanzeige

Bewegtbildwerbung wirksamer als Display

Bewegtbildwerbung im Medium Internet lohnt sich, wie eine begleitende Cost per Branding-Studie zur AllSecur Markenkampagne zeigt. Die Direktversicherung der Allianz in Deutschland hat ihre digitale Markenkampagne von der Strategieberatung Companion im Hinblick auf die Wirkung von Display und Video untersuchen lassen. Die Ergebnisse belegen eine deutlich bessere Werbewirkung des InStream Videos gegenüber dem Wallpaper und dem Preview.

Werbeanzeige

In der Vergleichsstudie wurden vier Gruppen mit jeweils mindestens 200 Probanden per Online Panel kontrolliert befragt. Die erste Gruppe beschäftigte sich mit einer Website, auf der ein Wallpaper von AllSecur platziert war. Die zweite Gruppe sah ein eingebundenes AllSecur Video (InStream), die dritte lediglich das Preview des Videos. Die vierte Gruppe hatte keinen Werbemittelkontakt (Kontrollgruppe).

Video schlägt Wallpaper deutlich

Es zeigte sich, dass der Anteil der Personen, für die AllSecur als Anbieter in Frage kommt (Relevant Set), nach Kontakt mit dem Video um 163 Prozent stieg. Das Wallpaper erreichte eine Steigerung von 50 Prozent. Die Wirkung des Previews war hingegen nur marginal. Im direkten Vergleich erzielte das Video eine um 75 Prozent größere Wirkung als das Wallpaper.

Dass sich Video gegenüber Wallpaper für den Dirketversicherer auch rechnet, belegte die anschließende Cost per Branding-Analyse. Hierzu setzte Companion den Zuwachs im Relevant Set ins Verhältnis zu den Mediakosten (dem TKP). Bewegtbild schnitt im Vergleich zu Display sowohl bei den Listenpreisen als auch den real gezahlten TKP am besten ab.

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Studien der Woche: Über AdFrauds, Digitalisierung des Handels und die Generation 50+

Marktforschung und Wirtschaft veröffentlichen täglich neue Studien, die für Unternehmen und Marketer wichtig…

Vernetzte Autos: Telekommunikation und Automobil-Hersteller gründen die „5G Automotive Association“

Audi, BMW, Daimler, Ericsson, Huawei, Nokia, Intel und Qualcomm machen gemeinsame Sachen und…

Sky Media-Geschäftsführer im Interview: Zwischen Lagerfeuer und Nischenplatz

Die Sky-Media-Geschäftsführer Thomas Deissenberger und Martin Michel über Reichweitenerfassung, das Zusammenspiel von Inhalt…

Werbeanzeige

Werbeanzeige