Suche

Anzeige

AOL und Jamba für ECO-Richtlinie

Der Onlinedienst AOL und das Handyportal Jamba begrüßen die neue "Richtlinie für erwünschtes Online-Marketing", die der Verband der deutschen Internetwirtschaft, Electronic Commerce Forum e.V., Köln (ECO), vorgestellt hat.

Anzeige

Ziel ist
es, die steigende Flut an unerwünschter Werbung, die per E-Mail, Fax
und SMS immer mehr Verbraucher belästigt, einzudämmen. Nach Angaben
des Verbandes handelt es sich um die erste Richtlinie ihrer Art in
Deutschland, die alle elektronischen Werbeformen einschließlich
Mobile Advertising umfasst.(siehe dazu auch die Meldung vom 12. Oktober )

Um die Befolgung der Richtlinie zu vereinfachen, hat der Verband
der deutschen Internetwirtschaft jetzt einen neuen „Leitfaden für
erwünschtes Online-Marketing“ herausgebracht. Er erklärt, wie
Unternehmen auf elektronischem Weg ihre Produkte und Dienstleistungen
bewerben können, ohne dem Verbraucher lästig zu werden. Den Schlüssel
dazu nennen Fachleute „Erlaubnis-Marketing“. Die Idee: Der
Verbraucher erhält nur dann und nur solche Werbeinformationen, die er
selbst ausdrücklich angefordert hat.

www.eco.de

Kommunikation

Redaktionsliebling: Nike lässt ein Phantom teuflisch gut kicken

Nike Football hat ein actiongeladenes Video erstellt, um seine Fußballschuhlinie „Phantom“ zu promoten. Während der WM schien Nike in der Außenwahrnehmung nicht präsent zu sein. Dafür jetzt umso mehr: Die Arbeit von Wieden + Kennedy zeigt, wie sich Spieler durch teuflische Besessenheit einen Namen machen können. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

„Ergebnisse der Umfrage sind alarmierend“: Umsatzrückgänge durch DSGVO im Marketingbereich stärker als erwartet

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist seit fast drei Monaten in Kraft. Nun hat der…

Plakat mit ausgestrecktem Mittelfinger sorgt für größten Frust: Deutscher Werberat veröffentlicht Halbjahresbilanz

Der Deutsche Werberat hat seine Halbjahresbilanz für 2018 präsentiert. Die Zahl der Beschwerdefälle…

Redaktionsliebling: Nike lässt ein Phantom teuflisch gut kicken

Nike Football hat ein actiongeladenes Video erstellt, um seine Fußballschuhlinie „Phantom“ zu promoten.…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige