Suche

Anzeige

Aedgency bietet Leitfaden einer Best-Practices-Serie für digitales Marketing

Das auf Online-Marketing spezialisierte Unternehmen Aedgency bringt mit dem „The Aedgency Guide to SEO" den ersten Leitfaden einer Serie von Best Practices heraus, die von unternehmenseigenen Experten verfasst werden. Die Anleitung zur Suchmaschinen-Optimierung (SEO) stammt aus der Feder von Jon Smith, Head of Aedgency.

Anzeige

Eine Suchmaschinen-Optimierung erfordert laut Smith zwar Zeit und Aufwand, aber die Belohnung für eine erfolgreiche Strategie sei der Zuwachs an Kunden und Umsatz sowie eine Dominanz am Markt. Selten würden Web-Nutzer bei ihrer Suche mehr als die erste Seite mit Ergebnissen sichten und wenn Unternehmen nicht eine der begehrten zwölf Positionen belegen, könnten sie davon ausgehen, dass Mitbewerber dort auch vertreten sind. „Aus dieser Perspektive ist eine Investition in wirksame SEO erforderlich für das Geschäft“, sagt Smith.

Dem umfassenden Aedgency Guide to SEO soll innerhalb der kommenden Monate „The Aedgency Guide to Online Buyer Behaviour“ folgen. Auf seinem „Youtube-Kanal“ will Aedgency außerdem wöchentlich Video-Updates mit Tipps des eigenen Experten-Teams zu allen Aspekten des digitalen Marketings veröffentlichen. Das im Jahr 2004 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Dublin und einer Niederlassung in Barcelona ist derzeit eigenen Angaben zufolge auf fünf europäischen Märkten tätig. Der Schwerpunkt von Aedgency liege in der Verbesserung der Conversions-Raten für seine Anzeigenpartner bei gleichzeitiger Monetarisierung der Webseiten von Partner-Netzwerken sowie unabhängiger Webseitenbetreiber.

www.aedgency.com/docs/SEO_eBook_de.pdf

Kommunikation

Twitter kennt dich genau: Wie Algorithmen aus 144 Metadaten das Leben der Nutzer rekonstruieren

Jeder Tweet übermittelt 144 Metadaten, hat die Studie "You are your Metadata" von Wissenschaftlern aus London herausgefunden. Mit Hilfe der Informationen lassen sich die Leben der Twitter-Nutzer per Algorithmus rekonstruieren, selbst die Verschleierung sei ineffektiv, heißt es. Der teils unbedarfte Umgang der Nutzer mit Daten sei das Hauptproblem, so die Forscher. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Ausruf der „China-Brand-Initiative“: China entdeckt die Macht der Marken

Die Chinesen sind schlau, sehr schlau. Wenn sie ein Problem oder eine Chance…

Zwei der größten Unternehmen aus China und Deutschland unterschreiben strategische Partnerschaft

Suning Holdings Group und SAP SE: Diese beiden Unternehmen wollen gemeinsam fortgeschrittene Forschung…

BVDW veröffentlicht Verhaltenskodex: Wie sich Agenturen im Content-Marketing-Dschungel verhalten sollen

Mehr Ordnung im Chaos Content-Marketing: Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat dafür nun…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige