Suche

Werbeanzeige

Wird Microsoft jetzt cool?

Anfang September startet Microsoft eine neue Werbekampagne – die bislang größte in der Geschichte des legendären Softwarehauses. Die Details der 300 Million Dollar-Aktion, die die Kult-Agentur, Crispin Porter & Bogusky entwickelte, sind noch unter Verschluß.

Werbeanzeige

Soviel weiß unsere Korrespondentin Yvette aus New York schon zu berichten: Die Kampagne wird den Slogan, „Windows, Not Walls“ – also „Windows, keine Wände“ propagieren und soll Barrieren abbauen, die Menschen und Ideen im Wege stehen. Vordergründig wolle Microsoft mit der Aktion dem negativen Image seines neuen Betriebssystems, Vista, entegegenwirken.

Hintegründig geht es aber wohl um eine Neuauflage des gesamten Unternehmensimages. Mehr darüber lesen Sie bei uns im Schwerdt-Blog …

Digital

News-Feed-Änderungen bei Facebook: Was Zuckerbergs Strategiewechsel für das Influencer-Marketing bedeutet

Die jüngst angekündigten Änderungen im News-Feed von Facebook sind seit Montag in Kraft: Nun rätseln Verleger, Journalisten und Unternehmen, wie sich der angepasste Algorithmus auswirken wird. Während journalistische Anbieter starke Einschnitte befürchten, könnten die Änderungen das Influencer-Marketing auf der Plattform stärken. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

99 Dinge, über die Sie tweeten könnten – wenn Sie nicht gerade über sich selbst berichten

Haben Sie Probleme für Twitter passenden Content zu kreieren? Brauchen Sie Hilfe bei…

Warum innovative Startup-Ideen und Gadgets vor allem für ältere Menschen lebensnotwendig sind

Damit Ältere länger selbstbestimmt leben können, nutzen immer mehr Menschen über 65 Jahre…

Regie, Kamera, Schnitt, Sound, Visual Effects und International: „Die Klappe 2018“ ist zum 38. Mal ausgeschrieben

"Die Klappe" bildet alle Disziplinen der Bewegtbildkommunikation ab und wird als einziger rein deutschsprachiger…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige