Werbeanzeige

Werbe-Spendings steigen, vor allem in der Automobilbranche

Laut des Schonfeld & Associates-Reports investiert vor allem die Autobranche in Werbung

Laut des "Advertising Ratio and Budgets" des Marktforschungsunternehmens Schonfeld & Associates werden die weltweiten Werbeausgaben im nächsten Jahr steigen.

Werbeanzeige

„Wir sehen einen kleinen Anstieg jedes Jahr und kehren langsam zum Spending-Niveau von vor der Weltwirtschaftskrise zurück. Dabei verschieben sich die Ausgaben von traditionellen zu Online-Medien“, sagt Carol Greenhut, Autorin der Studie und Präsidentin von Schonfeld & Associates. Für die Erhebung befragte das Unternehmen 5000 Unternehmen in 320 Branchen.

Automobilbranche investiert kräftig

Die besten Aussichten haben laut des Reports Agenturen der Automobilbranche, die mehr als 44 Milliarden US-Dollar in Werbung stecken werde – 2,8 Prozent mehr als die geschätzten Ausgaben für dieses Jahr. Allein Top-Marken wie Chrysler, Daimler, Ford, General MotorsHonda, Nissan, Toyota und Volkswagen sollen jeder mehr als zwei Milliarden Dollar in Werbung investieren.

Die zweit größte Gruppe nach Werbe-Spendings sollen Nahrungsmittel-Konzerne sein, gefolgt von der W-Lan-Kommunikationsbranche und der Pharmaindustrie.

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Bits & Pretzels 2016: die Bilder vom Auftakt des Gründer-Events zum Oktoberfest

Silicon Valley-Spirit meets Oktoberfest-"Sprit": Mit dieser gewagten Kombination haben die Macher des Münchner…

Die neue Marketing-Frau bei Nestlé Deutschland: Jolanda Schwirtz folgt auf Lars Wöbcke

Bei Nestlé stehen Veränderungen an: Marketing- und Kommunikationschef Lars Wöbcke geht. Es folgt:…

Bits & Pretzels 2016: Kevin Spacey über Start-ups, Zielstrebigkeit und die Zukunft von Virtual Reality

Auf der diesjährigen Bits & Pretzels, das dreitägige Gründerevent für Startup-Enthusiasten,dass während des…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige