Suche

Werbeanzeige

Verschlossene Auslagen halten vom Kauf ab

83 Prozent der europäischen Verbraucher wollen vor der Kaufentscheidung auf Waren zugreifen. Insbesondere deutschen Verbrauchern misfallen verschlossene Auslagen. Eine Studie der GfK veröffentlicht Zahlen über das Einkaufsverhalten bei diebstahlgefährdeten Produkten.

Werbeanzeige

Wie die Konsumforscher erklären, haben sich 73 Prozent der Verbraucher schon mindestens einmal durch verschlossene Warenauslagen vom Kauf eines Produkts abhalten lassen. Dabei zeigen sich die Deutschen im Ländervergleich „intoleranter“ als der Durchschnitt: 84 Prozent müssen das ganze Produkt sehen, 83 Prozent wollen den bequemen Zugriff. Unsichtbare Warensicherungen in Form von radiofrequenten (RF) Etiketten, die die Hersteller im Produkt integrieren, stellen 81 Prozent der Befragten am ehesten zufrieden.

„Die Ergebnisse verdeutlichen, dass für Verbraucher unsichtbare Sicherungssysteme eine hohe Priorität besitzen“, kommentiert Marie-Christine Jean, Managerin für Verbraucherstudien. Die Gesellschaft für Konsumforschgung (GfK) befragte 1 200 Verbraucher zu unterschiedlichen Anti-Diebstahl-Lösungen. Im Fokus standen fünf Produktkategorien, Kosmetik, Textilien, Schuhe, Spirituosen und Mobiltelefone.

www.gfk.com

Kommunikation

Profilschwäche von CDU und SPD stärkt polarisierende AfD – ein Kommentar von Karsten Kilian

Die Bundestagswahl 2017 ist vorbei, die politische Landschaft Deutschlands hat sich deutlich verändert. Die beiden Volksparteien haben klar verloren, die völkische Partei AfD ist zur drittstärksten Kraft geworden. Die FDP ist zurück. Eine Jamaika-Koalition kündigt sich an. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Einflussnahme, Fake-News, Dark-Ads: Facebook verschärft Regeln für politische Werbung

Facebook wird die Werbeanzeigen, mit denen sich mutmaßlich russische Drahtzieher in die Innenpolitik…

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige