Werbeanzeige

Verfolger Exxon Mobil und Chevron holen auf – Apples Gewinn im Kontext

Strategie Apple ist weiterhin das US-Unternehmen mit dem höchsten Gewinn. Aber die Verfolger holen auf. Der Gewinn des Tech-Unternehmen brach ein, Anleger zogen sich zurück. Eine Grafik zeigt, wie groß der Abstand zu den Verfolgern Exxon Mobil, Chevron, Microsoft und Pfizer noch ist.

Werbeanzeige

13,1 Milliarden US-Dollar Gewinn erwirtschaftete Apple allein zwischen Oktober und Dezember 2012. Damit stagnierte der Gewinn auf dem Niveau des Vorjahresquartals. Analysten und Anleger zeigten sich enttäuscht. In der Folge brach der Börsenwert von Apple ein.

Dass der Hype um das derzeit erfolgreichste Tech-Unternehmen der Welt oft skurrile Züge annimmt, zeigt folgender Fakt. Apple erzielte einen um drei Milliarden US-Dollar höheren Quartalsgewinn als das nächstprofitabelste US-Unternehmen, Exxon Mobil.

Statista hat die Entwicklung grafisch aufbereitet:

Abbildung: Apples Gewinn im Kontext

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Kommunikation

Kampagnen-Duell unter Baumärkten: Humor schlägt Schweiß

Rauh aber herzlich geht es zu in der Männerwelt der Baumärkte von Hornbach und Hagebau. Die Neuromarketing-Analyse von Ratungagentur Advertising zeigt, welcher TV-Spot das Unterbewusstsein der Heimwerker am besten anspricht. mehr…

Werbeanzeige

Newsticker

Niedriger Benzin- und Dieselpreis wird zum Problem für den Verkauf von Elektroautos

Die niedrigen Preise für Benzin und Dieselkraftstoff lösen bei den Neuwagenkäufern eine Verhaltensänderung weg…

Adblocker im Anmarsch: Warum mobile Werbung besser werden muss

Für die mobile Werbebranche gibt es dieses Jahr kein „Sommerloch“. Dafür hat Apple mit…

Vier Faktoren für den Erfolg des digitalen Transformationsprozesses

Disruptive IT-Technologien haben die Art, wie wir Informationen besorgen und teilen, radikal verändert.…

Werbeanzeige