Suche

Anzeige

Twitter launcht Periscope Producer und startet mit Live-Event von Mc Donald’s

Ein neues Produkt für Werbungtreibende

Wie können Medienpartner und Werbungtreibende proffesionelle Inhalte produzieren? Der kriselnde Kurznachrichtendienst Twitter poliert seinen Dienst Periscope auf und gönnt ihm das Tool Periscope Producer. Damit sollen neue, professionelle Arten von Live-Video-Inhalten streambar werden

Anzeige

Twitter startet mit Periscope Producer ein neues Tool, mit dem Werbepartner und Marken ab sofort professionell produzierten Video Content live auf Periscope und Twitter teilen können. Mit Periscope Producer ist es möglich, Streams direkt mit professionellem Equipment zu broadcasten. Dies ermöglicht zum Beispiel den Einsatz mehrerer Kameras und Live-Schnitt.

 McDonald’s Deutschland nutzt Periscope Producer für Live-Stream

“Menschen die Möglichkeit zu geben, professionell produziertes Live-Video über Periscope zu streamen, war immer Teil unserer Vision. Dies ermöglicht völlig neue Inhalte, die jeder weltweit live mitverfolgen kann”, so Kayvon Beykpour, CEO von Periscope. “Egal ob tägliche Shows, Events oder anderer Live-Video Content. Mit Periscope Producer können Kreative jetzt hochqualitativ produzierte Live-Videos über einen einzigen Tweet mit ihrem Publikum teilen.”

McDonald’s Deutschland nutzt zum Beispiel das Tool und veranstaltet am 15. Oktober mit „Live@McDonald’s“ ein nationales Social Media- und Live-Event. Zuschauer können dann eine 12-stündige Show live auf den Social Media-Kanälen verfolgen. Auf Twitter setzt McDonald’s hierbei erstmals in Deutschland auf die Werbeform „First View“ in Kombination mit einem Periscope Live-Stream. Für diese Übertragung kommt – ebenfalls erstmals in Deutschland – Periscope Producer zum Einsatz. Thomas de Buhr, Managing Director Twitter Deutschland, meint, „Wir sind immer interessiert daran, mit unseren Partnern neue Wege zu gehen, um das bestmögliche Werbeprodukt für sie zu entwickeln. First View und Periscope garantieren McDonald’s Deutschland einen starken Markenauftritt auf Twitter. McDonald’s zeigt hier den richtigen Innovationswillen, um Zielgruppen wirksam auf Twitter anzusprechen.“

Weltweite Nutzung

Weltweit nutzten Twitter-Partner Periscope Producer bereits in ersten Live-Projekten, wie z.B.: Louis Vuitton (mit über 600.000 Zuschauern), ABC’s Dancing with the StarsThe News & Documentary Emmy Awards, Walt Disney Studios oder XBox UK.

Kommunikation

Welt in Zahlen: „Blockchain“ als Möglichkeit, die digitale Welt zu revolutionieren

Die Blockchain könnte viele Ökosysteme revolutionieren – oder aber auch einfach nur eine Blase sein. Revolutioniert aber die Blockchain vielleicht auch das Marketing? In Zahlen geht absatzwirtschaft dem Phänomen auf die Spur. Klar ist: Die Technologie ist noch unreif. Aber die Perspektiven sind verheißungsvoll (Zahlen von September 2018). mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Welt in Zahlen: „Blockchain“ als Möglichkeit, die digitale Welt zu revolutionieren

Die Blockchain könnte viele Ökosysteme revolutionieren – oder aber auch einfach nur eine…

Die laute Kritik am Diesel-Fahrverbot: Autofahrer befürchten lange Staus, schwere Kontrollen und Chaos auf den Straßen

Die drohenden Diesel-Fahrverbote spalten Deutschland wie kein zweites Thema. Wie beurteilen die betroffenen…

Personalie offiziell bestätigt: Ex-Mercedes-Manager Jens Thiemer wird Marketing-Chef bei BMW

Jens Thiemer, ehemals Manager bei Mercedes, wird ab Januar für BMW arbeiten. Als…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige