Suche

Werbeanzeige

Telefonieren und Chatten simultan möglich

Die Chat-Funktion seines Produkts „Communication Center“ hat das Unternehmen Clarity, das zu den führenden deutschen Herstellern softwarebasierter Telekommunikationslösungen zählt, erweitert. Die Voice over IP (VoIP)-Telefonsoftware wird seit längerem bereits durch ein Chat-Modul ergänzt. Diese Funktion läuft gleichzeitig zu Telefonverbindungen und -konferenzen ab, ist jedoch nur für die ausgewählten Teilnehmer sichtbar.

Werbeanzeige

Ein großer Vorteil des Communication Client zeigt sich nach Informationen von Clarity zum Beispiel bei einer Telefonkonferenz: Während die Konferenz läuft und alle Teilnehmer hören, was gesagt wird, lässt sich der Communication Client Chat als zusätzliche Text-Kommunikation vielfältig nutzen: Mit einem oder mehreren ausgewählten Teilnehmern der Konferenz kann gleichzeitig auf einer zweiten Ebene ein Chat-Austausch eingerichtet werden. Die Informationen sind nur für diese Teilnehmer sichtbar. Oder man bespricht sich während der Telefonkonferenz per Chat in Echtzeit außerhalb der Konferenzrunde. Voraussetzung ist, dass alle Nutzer im Clarity Communication Center angelegt sind.

Auch für Call Center bietet der Communication Client Chat Vorteile. Wie im Business-Bereich ist ein „private chat“ mit einem einzelnen Servicemitarbeiter möglich. So kann zum Beispiel ein Call Center Supervisor einem Call Center Mitarbeiter während eines laufenden Kundengesprächs Zusatz-Informationen in Form von Kurznachrichten geben. Mit einer weiteren Funktion, dem „group chat“, lassen sich mehrere Mitarbeiter in den Chat-Kontakt einbinden – auch externe, die nicht im selben Büro oder Haus arbeiten. Alle Chats der letzten sieben Tage sind gespeichert und jederzeit abrufbar. Die Nachrichten können mit der jetzt erweiterten Version nachträglich auch dann empfangen werden, wenn man während des Eingangs offline war. Auch ist es zum späteren Empfang nicht erforderlich, dass der Absender online ist.

www.clarity-ag.net

Kommunikation

Profilschwäche von CDU und SPD stärkt polarisierende AfD – ein Kommentar von Karsten Kilian

Die Bundestagswahl 2017 ist vorbei, die politische Landschaft Deutschlands hat sich deutlich verändert. Die beiden Volksparteien haben klar verloren, die völkische Partei AfD ist zur drittstärksten Kraft geworden. Die FDP ist zurück. Eine Jamaika-Koalition kündigt sich an. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Einflussnahme, Fake-News, Dark-Ads: Facebook verschärft Regeln für politische Werbung

Facebook wird die Werbeanzeigen, mit denen sich mutmaßlich russische Drahtzieher in die Innenpolitik…

Sie snappen 30 Minuten am Tag: Snapchat meldet fünf Millionen deutsche Nutzer

Auf der diesjährigen Dmexco ist ein Newcomer vertreten, der in den vergangenen beiden…

Dekadente Luxusreisen: So originell binden Chefs ihre Mitarbeiter ans Unternehmen

Wie bindet man Mitarbeiter an eine Firma? Das Unternehmen UNIQ GmbH, zu dem…

Werbeanzeige

Werbeanzeige