Suche

Anzeige

Anzeige

Themenseite: Mobile Werbung, Video- u. Bewegtbildwerbung

  • Das Fernsehen ist auf dem Sprung

    Die Sehdauer steigt auf hohem Niveau, zugleich wird die TV-Nutzung mobiler und interaktiver. Sender und Werbungtreibende müssen sich darauf einstellen.

  • Special: Mobile Werbung, Video- und Bewegtbildwerbung

    Bereits jeder Fünfte nutzt inzwischen Bewegtbild auf digitalen Endgeräten und fast die Hälfte aller deutschen Internet-Nutzer ist auch mit dem Smartphone im Netz unterwegs. Das belegen aktuelle Studien. Immer mehr Unternehmen erkennen das Potenzial von Werbeanzeigen und Videos im Netz und entwickeln Formate, um ihre Zielgruppen auch online mit Werbebotschaften zu erreichen. In unserem Online-Special bündeln wir aktuelle Artikel und Beiträge aus unserem Archiv etwa zum Einsatz von QR-Codes, über Mobile Couponing und Mobile Commerce, Smartphone Apps und Bewegtbildreichweiten.

  • Wie soziale Medien den E-Commerce verändern

    In Zeiten, in denen von Internetstars wie Foursquare und Facebook berichtet wird, sollte man auch Marketingforschungsergebnisse betrachten. Denn für viele Praktiker ist die Integration von Social Media oder Social-Commerce-Angeboten wie Groupon noch ein weißer Fleck im Marketingmix.

  • Mobile Couponing auf dem Vormarsch

    Die Zahl der im deutschen Lebensmitteleinzelhandel verteilten Coupons überschritt im vergangenen Jahr nach Auswertung der beiden in Deutschland führenden Clearing-Häuser Acardo und Valassis die Zehn-Milliarden-Grenze. Diese Zahl wird weiter steigen, glauben Experten. Gleichzeitig werde der Anteil derjenigen Coupons zunehmen, die von Handy oder Smartphone aus übermittelt werden.

Kommunikation

Die Beliebtheit von Youtube und ihre Bestverdiener: 22 Millionen US-Dollar nimmt dieser Siebenjährige ein

Jugendliche können nicht ohne WhatsApp, Snapchat und Instagram? Vielleicht. Am allerwenigsten können die 12- bis 19-Jährigen aber ohne ein anderes Onlineangebot: Youtube. Dazu kommt, dass sie auch nicht ohne ihre Lieblings-Accounts können. Spielzeugtester Ryan ToysReview, oder Rapper Jake Paul sind die Stars bei Youtube und verdienen sich eine goldene Nase. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Die Beliebtheit von Youtube und ihre Bestverdiener: 22 Millionen US-Dollar nimmt dieser Siebenjährige ein

Jugendliche können nicht ohne WhatsApp, Snapchat und Instagram? Vielleicht. Am allerwenigsten können die 12-…

E-Sport-Sektor: P7S1 will von Gaming-Boom profitieren und den Bereich aus der Nische führen

ProSieben.Sat1 erschließt ein neues Geschäftsfeld und drängt auf den E-Sport-Markt. Der Münchener Medienkonzern…

Teil 2 der Reihe „Flop- und Trend-Themen im Marketing“: Von Customer-Centricity über Machine-Learning und Chabots bis hin zu Influencer-Marketing

Im zweiten Teil der Reihe „Flop- und Trend-Themen“ reden die Experten über die…

Anzeige