Suche

Werbeanzeige

Studie zur Liebe am Arbeitsplatz: Flirts und Affären ja, Partnerschaft nein

Das Meinungsforschungsinstitut Forsa hat im Auftrag des Karriere-Netzwerks Xing deutsche Arbeitnehmer befragt, was sie von Liebe am Arbeitsplatz halten, bzw. ob sie sich im Job schon einmal verliebt haben. Das Ergebnis: Knapp ein Viertel der Befragten hat sich schon einmal am Arbeitsplatz verliebt. Etwa die Hälfte kann sich aber keine feste Beziehung zwischen Kollegen vorstellen.

Werbeanzeige

Knapp 25 Prozent gaben an, sich im Job schon einmal verliebt zu haben. Hiervon wiederum haben sich 80 Prozent in eine direkte Kollegin, einen direkten Kollegin verliebt, 8 Prozent in ihren Vorgesetzten bzw. ihre Vorgesetzte. Männer verlieben sich dabei tendenziell öfter in Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen oder Praktikanten/Auszubildende, wohingegen knapp 20 Prozent der Frauen für Vorgesetzte Gefühle entwickeln. Insgesamt sind Frauen in Sachen Liebe am Arbeitsplatz zurückhaltender. Bei den Frauen hat sich jede Fünfte schon einmal am Arbeitsplatz verliebt, bei den Männern jeder Vierte.

Männlich gegen Weiblich

Über 60 Prozent der Befragten gaben an, im Büro schon einmal geflirtet zu haben. Jeder Sechste berichtete zudem, bereits ein erotisches Abenteuer unter Kollegen eingegangen zu sein. Auch bei den Affären sind leichte geschlechterspezifische Unterschiede im Hierarchiegefälle zu erkennen: Während männliche Berufstätige tendenziell eher dazu neigen, eine Romanze mit Praktikantinnen, Werkstudentinnen oder Auszubildenden einzugehen, stürzt sich jede vierte befragte Frau in ein Liebesabenteuer mit einem Vorgesetzten.

Digital

200 Euro Einsatz, 2.900 Euro Werbezusagen: WDR-Experiment entlarvt die Fake-Influencer-Welt bei Instagram

Die Idee ist nicht neu, aber die Umsetzung des WDR-Jugendradios 1Live macht diesen Fall so anschaulich: Für den Sender versuchten die Reporter Frederik Fleig und Clare Devlin innerhalb von vier Wochen Fake-Influencer bei Instagram zu werden. Ihr Ziel: Möglichst viele Follower und Werbeaufträge. Am Ende standen dem Einsatz von 200 Euro Angebote im Wert von über 2.900 Euro gegenüber. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Roboter Somnox hilft beim schlafen… und er atmet

Der SPIEGEL titelte jüngst: „Dumm wie ein Sieb“ und tatsächlich sind Roboter heute…

Was tun, um den Leser auf der eigenen Seite zu halten? So schaffen Sie visuelle Leckerbissen für Ihre Marke

Wie schafft man es Inhalten ein spannendes Lesevergnügen einzuhauchen und auf einfache, kreative…

Detroit Motor Show 2018: Der Bedeutungsverlust von Detroit ist größer als bei anderen Automessen

Vom 13. bis zum 28. Januar startet in Detroit das Autojahr 2018 mit…

Werbeanzeige

Werbeanzeige