Suche

Werbeanzeige

Software-Studie für die Marktforschungsbranche mit neuem Partner

Globalpark ist neuer Partner einer weltweiten Software-Studie für die Marktforschungsbranche. Sie wird unter dem Titel "The Globalpark Annual Market Research Technology Survey" die Bandbreite und Entwicklung der Technologien und Methoden in dem Sektor untersuchen und die zentrale Probleme identifizieren.

Werbeanzeige

Wie in den fünf Ausgaben vorher setzt das in London ansässige Beratungsunternehmen für IT-Business-Lösungen im Marktforschungssektor „meaning ltd“ die Studie auf und führt diese auch durch. Die Ergebnisse der Studie haben sich in den vergangenen Jahren zu bedeutenden Kennzahlen für Branchenanalysten entwickelt, werden in zahlreichen Veröffentlichungen, Medien und Konferenzen zitiert und sind interessierten Marktforschern frei zugänglich.

„Die Ergebnisse tragen wesentlich dazu bei, die Branche transparenter zu gestalten und Marktforscher mit besseren Informationen zu eingesetzten Technologien zu versorgen. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit meaning und die Herausforderung, den gesamten Markt durch diese unabhängige Untersuchung zu unterstützen“, erklärt Dr. Lorenz Gräf, CEO bei Globalpark.

„Durch Globalpark sind viele neue Ideen in die Studie eingeflossen und wir konnten die Befragung aufbauend auf den vergangenen fünf Jahren noch einmal deutlich weiterentwickeln,“ blickt auch Tim Macer, Managing Director bei meaning, positiv auf die nächste Auflage, die bisher Confirmit sponserte. Um ein konsistentes Benchmarking aufrecht zu erhalten, kündigen die Berater an, die Basisfragen beizubehalten und durch verschiedene Fragen zu aktuellen Themen zu ergänzen.

Bisher bekannt unter dem Namen „Confirmit Annual Market Research Software Survey“ basiert die Studie jährlich auf einer Stichprobe aus 230 Marktforschern weltweit, die online befragt werden. Ziel der Befragung ist es – gemäß des Kodexes des amerikanischen Marktforschungsverbands MRS (Market Research Society´s Code of Conduct) – ethische und professionelle Standards beim Umgang mit online erhobenen Daten zu erfüllen. Die Ergebnisse werden Anfang 2010 auf den Websites von Globalpark und meaning veröffentlicht.

Globalpark gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Online-Feedback-Software für Marktforschung, Personalwesen, Marketing und Kundenbeziehungsmanagement.

globalpark.de

www.meaning.uk.com

Kommunikation

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley, die ihre Abneigung weniger unverhüllt zum Ausdruck bringen als Snap-Chef Evan Spiegel und Facebook-CEO Mark Zuckerberg. Ursprung der ziemlich besten Feindschaft war Zuckerbergs Versuch, den aufstrebenden Rivalen zu übernehmen. Das Vorhaben scheiterte tatsächlich doppelt, wie ein neues Buch von TechCrunch-Autor Billy Gallagher nun enthüllt. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Ziemlich beste Feinde: Ein neues Buch über Snaps Aufstieg zeigt, wie Facebook Snapchat zum Durchbruch verhalf

Die Fehde ist legendär: Es gibt wohl kaum zwei CEOs im Silicon Valley,…

Es läuft bei Adidas: Nun gibt es auch einen magentafarbenen Sneaker von der Deutschen Telekom

Und da steht schon das nächste Unternehmen in den Startlöchern. Nach der BVG…

Edeka und der Nestlé-Boykott: „Am Ende des Tages bestimmt der Verbraucher, ob er den Supermarkt wechselt“

Bübchen, Vitel, Wagner-Pizza, Maggi, Thomy oder Nescafé: All diese Marken sind bald nicht…

Werbeanzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werbeanzeige