Suche

Anzeige

Advertorial

Shopware mit sechs Co-Ausstellern auf der Dmexco

Die shopware AG wird in diesem Jahr wieder als Aussteller auf der Dmexco in Köln vertreten sein. Mit im Gepäck hat der Shopsystem-Hersteller Neuheiten zur neuesten Version Shopware 4.1 sowie zur neuen Händlerplattform „Bepado“. Außerdem werden am Shopware-Stand in diesem Jahr sechs Co-Aussteller dabei sein.

Anzeige

„Der Shopware-Stand wird in diesem Jahr wieder ein wahres ,Kompetenz-Zentrum‘ im eCommerce sein. Wir möchten unseren Besuchern alle News zu Shopware 4.1, aber auch zum Netzwerk-Projekt bepado vorstellen“, sagt Oliver Deuker, Manager Partner & Customer Relations bei Shopware. Doch das ist noch nicht alles, denn die Gäste der Fachmesse dürfen bei Shopware noch mehr erwarten: „An unserem Stand erwarten die Besucher außerdem unsere Co-Aussteller Heidelberger Payment, EOS, Profihost, best it consulting, Sell It Smart und Netshops Commerce“, ergänzt Oliver Deuker.

Interessenten haben die Chance, einen persönlichen Gesprächstermin mit den Mitarbeitern der Shopware AG zu vereinbaren. Mehr Infos dazu gibt es unter www.shopware.de.

Sie finden Shopware und seine Co-Aussteller auf der Dmexco 2013 in Halle 7, Stand C051/C053. (de/Shopware AG)

Kommunikation

Kommt das „Daten-für-Alle“-Gesetz? SPD-Chefin Andrea Nahles plädiert dafür

SPD-Chefin Andrea Nahles hat sich für ein „Daten-für-Alle“-Gesetz ausgesprochen, um die Macht großer Digitalkonzerne einzuschränken. Bei dem von Nahles geforderten Gesetz wäre ein Unternehmen verpflichtet - sobald es einen festgelegten Marktanteil für eine bestimmte Zeit überschreitet - einen anonymisierten und repräsentativen Teil seines Datenschatzes öffentlich zu teilen. mehr…

Anzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

Kommt das „Daten-für-Alle“-Gesetz? SPD-Chefin Andrea Nahles plädiert dafür

SPD-Chefin Andrea Nahles hat sich für ein „Daten-für-Alle“-Gesetz ausgesprochen, um die Macht großer…

„Ich erwarte nicht, dass Google Versicherungen anbietet“ – Mark Klein von der Ergo Group über den Stand der Digitalisierung

Die Ergo Group arbeitet mit Hochdruck daran, digitaler zu werden. Mark Klein ist…

Zugang zum größten Internetmarkt: Warum Facebook, YouTube oder Google etwas vom chinesischen Kuchen abhaben wollen

Vor acht Jahren hat sich Google angesichts von Zensur und Hackerangriffen aus China…

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Anzeige