Suche

Werbeanzeige

Selena löst Taylor Swift als Instagram-Königin ab

Selena Gomez hat ihrer Busenfreundin Taylor Swift den Instagram-Thron abspenstig gemacht und dazu auch noch das meist gelikte Bild. Das ergibt das Instagram-Rankings zu den followerstärksten Accounts der Welt.

Werbeanzeige

Instagram hat eine neue Nummer 1 und die heißt Selena Gomez. Mit ihren über 103 Millionen Followern kann die bisherige Titelverteidigerin Taylor Swift, die derzeit auf „gerade einmal“ 94 Millionen Fans kommt, der 24-Jährigen nicht das Wasser reichen. Das ist eines der Ergebnisses des gerade veröffentlichten Instagram-Rankings zu den followerstärksten Accounts der Welt. Ebenfalls ins Auge sticht, dass sich unter den Top 10 fast nur Frauen finden wie Ariana Grande, Beyoncé oder Kim Kardashian. Nur Cristiano Ronaldo und Dwayne Johnson konnten jeweils den sechsten und achten Platz für sich ergattern.

Top Accounts

  1. Selena Gomez (@selenagomez) – 103 Millionen Follower
  2. Taylor Swift (@taylorswift) – 93,6 Millionen Follower
  3. Ariana Grande (@arianagrande) – 89,6 Millionen Follower
  4. Beyonce (@beyonce) – 88,9 Millionen Follower
  5. Kim Kardashian (@kimkardashian) – 87,8 Millionen Follower
  6. Cristiano Ronaldo (@cristiano) – 82,3 Millionen Follower
  7. Kylie Jenner (@kyliejenner) – 79,5 Millionen Follower
  8. Dwayne Johnson (@therock) – 71 Millionen Follower
  9. Nicki Minaj (@nickiminaj) – 69 Millionen Follower
  10. Kendall Jenner (@kendalljenner) – 68,9 Millionen Follower

Neben den meisten Followern kann Selena Gomez noch einen Triumph für sich verbuchen: Acht der zehn beliebtesten Postings sind von ihr, auf dem meist gelikten Foto trinkt die US-Amerikanerin Cola.

bildschirmfoto-2016-12-06-um-15-59-06

Toni Kroos ist Deutschlands Nummer 1

In Deutschland wurde ebenfalls die letztjährige Nummer Eins wortwörtlich von der Spitze „gekickt“, und zwar Mario Götze von Fußball-Nationalspieler Toni Kroos. Er bringt es auf ganze 10,1 Millionen Fans, gefolgt von Mesut Özil mit 9,9 Millionen Followern. Als beliebteste Influencer konnten sich die 13-jährigen Zwillinge Lisa und Lena behaupten. Die beiden Mädchen aus der Nähe von Stuttgart posten neben Bildern von sich hauptsächlich „musicallys“. Das sind Kurvideos, die mit der App musical.ly erstellt werden, und auf denen sie lediglich wie Playblack ihre Lippen zum Gesang bewegen. Ebenfalls zu den Durchstartern gehört die 23-Jährige Bibi Heinicke alias „BibisBeautyPalace„, die als Youtuberin bekannt wurde, deren Instagram-Account aber mittlerweile mindestens genauso beliebt zu sein scheint.

  1. Toni Kroos: 10,1 Millionen Follower
  2. Mesut Özil: 9,9 Millionen Follower
  3. Lisa and Lena: 7,7 Millionen Follower
  4. Mario Götze: 7,6 Millionen Follower
  5. Bastian Schweinsteiger: 7,2 Millionen Follower
  6. Manuel Neuer: 5,3 Millionen Follower
  7. Bibi (bibisbeautypalace): 4,5 Millionen Follower
  8. Marco Reus: 4,4 Millionen Follower
  9. Dagi Bee: 4,1 Millionen Follower
  10. Jerome Boateng: 3,9 Millionen

Weitere spannende Ergebnisse des Rankings:

Top Emojis Deutschland

  1. 😍
  2. 😂
  3. 💕
  4. 😊

Top Hashtags Deutschland

  1. #love
  2. #instagood
  3. #happy
  4. #photooftheday
  5. #summer
  6. #berlin
  7. #picoftheday
  8. #sun
  9. #nature
  10. #travel

Globale Highlights 2016

Top Emojis

  1. 😍
  2. 😂
  3. 😘
  4. 💕
  5. 😊
  6. 👌
  7. 🎉
  8. 💙

Top Fashion-Hashtags

  1. #ootd
  2. #instafashion
  3. #vintage
  4. #fashionblogger
  5. #fashionista
  6. #streetstyle
  7. #stylish
  8. #mensfashion
  9. #instastyle
  10. #lookbook

Top Tage

  1. Halloween
  2. 15. Jahrestag des 11. Septembers
  3. EM-Finale
  4. Wahltag in den USA
  5. Die Olympischen Spiele
  6. Vatertag
  7. Paris Fashion Week
  8. Muttertag
  9. Neujahr
  10. Ostersonntag

Kommunikation

Konjunkturmotor brummt: Deutsche Verbraucher sind weiter in Konsumstimmung – trotz weltwirtschaftlicher Risiken

Die deutschen Verbraucher bleiben auch im Mai dieses Jahres in Hochstimmung und damit eine verlässliche Stütze der Konjunktur in Deutschland. Dies zeigen die gestiegene Konjunktur- und Einkommenserwartung. Die Anschaffungsneigung war dagegen auf weiterhin hohem Niveau leicht rückläufig. In seiner Prognose für Juni sieht GfK das Konsumklima bei 10,4 Punkten und damit 0,2 Zähler höher als im Mai. mehr…

Werbeanzeige

Absatzwirtschaft Newsletter

absatzwirtschaft Newsletter schon abonniert?

Newsticker

„Die Gender-Diskussion ist noch lange nicht beendet“

Das Thema Gender-Marketing wird derzeit kontrovers diskutiert. Nicht umsonst macht der Marketingclub Hamburg,…

Werber Gerald Hensel: „Marken müssen ein politisches Selbstverständnis entwickeln“

Wie politisch müssen Marken sein? Mit #KeinGeldfürRechts führte der Werber und Politologe Gerald…

Recht auf Eigenreparatur: Technologieriesen wehren sich gegen Einführung des „Fair Repair Act“

Nutzer wollen selbst entscheiden bei wem sie ihre Smartphones reparieren lassen. Nicht nur…

Werbeanzeige

Werbeanzeige